Nachrichten
Neues Plakat von Selbsthilfe SeelenLaute Saar
26.08.2017
Neues Plakat von Selbsthilfe SeelenLaute Saar
Vorstellung auf dem GKV-Selbsthilfetag in Saarbrücken kam an
Saarbrücken. Für 2017 bestand bei der saarländischen Selbsthilfe für seelische Gesundheit SeelenLaute (mit Hauptsitz in Saarbrücken) Bedarf nach einem neuen Plakat, für die wichtige eigene Öffentlichkeitsarbeit, das die Arbeit und Angebote regional und überregional aktualisiert kommuniziert. Bedarf besteht für die Standpräsenzen bei Tagungen, Fachtagen, in Einrichtungen, öffentlichen Stellen und für die diversen Veranstaltungen dieser intensiv tätigen gesundheitlichen Selbsthilfeinitiative mit Betroffenenkompetenz im psycho-sozialen Sektor.

Dank Unterstützung seitens Siemens BKK und GKV-Selbsthilfe-Gemeinschaftsförderung Saarland, konnte dies im August realisiert werden. Das wie der Flyer in leuchtendem Gelb gehaltene Plakat wurde im SeelenLaute-Informationspavillon auf dem GKV-Selbsthilfetag am 2. September 2017 in Saarbrücken mit guter Akzeptanz vorgestellt. Bis Anfang Winter werden die Plakate im DIN 2 und 3-Format landesweit verteilt und kommen auch bei der Teilnahme mit Stand und Gremienmitarbeit (in Kooperation mit der LAG PE Saarland) für dieses Bundesland auf der Jahrestagung des Bundesverbandes BPE e.V. im Oktober in Berlin zum Einsatz sowie bei den „Das Saarland lebt gesund“-Terminen von SeelenLaute. Die KISS Saarbrücken hat das Plakat als saarländische Informationsstelle für Selbsthilfe aushängen. Die Europäische Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in der Psychiatrie e.V. half bei Konzeption und Verteilung.


(Foto: Archiv SeelenLaute)
Outsider Art-Präsentation auf GKV-Selbsthilfetag 2.9. in Saarbrücken
25.08.2017
Outsider Art-Präsentation auf GKV-Selbsthilfetag 2.9. in Saarbrücken
Art-Transmitter zeigt im SeelenLaute-Pavillon ausgewählte Werke
Saarbrücken. Selbsthilfe SeelenLaute Saar nimmt mit einem Informations-Pavillon für seelische Gesundheit am Samstag, 2. September 2017 beim saarländischen GKV-Selbsthilfetag in Saarbrücken teil (Fußgängerzone / Bereich Europagalerie, gegenüber Hauptbahnhof). Hier gibt es von 11.00 bis 17.00 Uhr neben Begegnung und Beratung als besondere Attraktion eine Art-Transmitter-Bildpräsentation mit Outsider Art von Matthias Maaß am SeelenLaute-Stand. Auch die Selbsthilfezeitung SeelenLaute, die einen arts & lyrics-Teil hat, wird vorgestellt.

Ein ergänzender Vortragsabend findet am Donnerstag, 21. September um 18.00 Uhr im Saarbrücker Cafe Jederman, Johannisstraße 2 statt. In einem Sonderprogramm sind dort die Kurzvorträge „Barrierefreiheit für die Seele“ (Peter Weinmann, ASL Saarbrücken) und „Outsider Art-Interpretationen“ (Hermann Gelszinus, Saarbrücken) zu hören. Das Referat wird in der Selbsthilfezeitung SeelenLaute 27 veröffentlicht und am 21.9. vom Autor als Preview gemeinsam mit dem Musikreferentenvortrag zu einer weiteren original Outsider Art-Malerei im Nachgang zum Selbsthilfetag vorgestellt. Die Teilnehmerzahl ist im Cafe Jederman (Nebenraum) auf ca. zwanzig Personen begrenzt. Kontakt: sh_seelenlaute-saar@email.de

Die örtliche Presse berichtet über den Termin, u.a. wie über den nachstehenden link zu lesen. Hier der Flyer von Selbsthilfe SeelenLaute zur Präsenz beim GKV-Selbsthilfetag in Saarbrücken, für weitere Informationen (PDF)
www.wochenspiegelonline.de/news/article/gkv-selbsthilfetag-in-saarbruecken/
Neues Plakat von Selbsthilfe SeelenWorte RLP kommt an
14.08.2017
Neues Plakat von Selbsthilfe SeelenWorte RLP kommt an
Vorstellung auf den Selbsthilfetagen August 2017 im MGH Saarburg
Saarburg, Trier, Mainz. Schon lange war es ein Anliegen der rheinland-pfälzischen Selbsthilfe für seelische Gesundheit SH SeelenWorte RLP (mit Hauptsitz in Saarburg), die wichtige eigene Öffentlichkeitsarbeit mit einem passenden Plakat zu ergänzen, das ihre Arbeit und Angebote - heute länderübergreifend vernetzt bis nach Luxemburg, Ostbelgien, Hessen und NRW bekannt - optisch kompakt darstellt. Bedarf besteht für die Standpräsenzen bei Tagungen, Fachtagen, in Einrichtungen, öffentlichen Stellen und für die öffentlichen Eigenveranstaltungen der engagierten gesundheitlichen Selbsthilfeinitiative mit Betroffenenkompetenz im psycho-sozialen Sektor.

Dank partnerschaftlicher Unterstützung seitens der BKK ZF & Partner konnte dies im August realisiert werden. Das SeelenWorte-Plakat wurde auf den 4. Kreativ-Selbsthilfetagen für seelische Gesundheit RLP, am 12. August 2017 im Mehrgenerationenhaus Saarburg mit positiver Resonanz vorgestellt. Bis Ende Herbst werden die Plakate im DIN 2- und DIN 3-Format landesweit verteilt und kommen auch bei der Teilnahme mit Stand und Gremienmitarbeit (in Kooperation mit der LAG PE Rheinland-Pfalz) für dieses Bundesland auf der Jahrestagung des Bundesverbandes BPE e.V., sowie in den Wochen der Seelischen Gesundheit in Trier zum Einsatz. Die Europäische Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in der Psychiatrie e.V. hilft bei der Bewerbung.


- Foto: G. Peitz -
Termine

25.01.2018
existence.! – Gugging zeigt die Sammlung Jean-Claude Volot
Werke der Art Brut und des Expressionismus
Maria Gugging (Österreich). Museum gugging präsentiert die Sammlung Jean-Claude Volots, die damit erstmals in Österreich zu sehen ist. Die Eröffnung i mehr
02.01.2018
VR-China-Galerie auf der New Yorker Outsider Art-Messe im Januar
China, Südkorea, Japan, Frankreich, UK, Gugging und viele US-Aussteller

VR-China-Galerie auf der New Yorker Outsider Art-Messe im Januar

New York. The 26th edition of the New York OAF takes place January 18-21, 2018 at The Metropolitan Pavilion. The fair will showcase 63 galleries, re-p mehr
27.12.2017
New Yorker Galerie zeigt Dan Miller
10.01.-18.02.2018 bei Andrew Edlin
Die bekannte New Yorker Outsider Art/Art Brut-Galerie Andrew Edlin (212 Bowery, New York, NY 10012, USA. Info@edlingallery.com) startet ins neue Jahr mehr