Nachrichten
MADmusee zeigt Michel Petiniot und Ludovic Demarche
13.09.2017
MADmusee zeigt Michel Petiniot und Ludovic Demarche
Ausstellungen in Theater und Galerie in Liège
Liège. Während der Renovierungen im alten Museum (Rue Fabry, 19) und der Eröffnung eines neuen modernen Hauses (geplant 2019), weicht das Lütticher Outsider Art-Zentrum MADmusee für Ausstellungen auf andere dortige Spielorte aus.

So präsentiert man vom 21. September bis 11. Oktober 2017 den heimischen Künstler Michel Petiniot (geb. 1963) im Théâtre de Liège (Place du Vingt-Août, 20, gegenüber der Universität). Petiniot entdeckte 1989 im örtlichen CREAHM-Kreativatelier - ein Atelier, das Künstler mit mentalen und psychosozialen Handicaps in ihrer autonomen autodidaktischen Künstlerarbeit und -entwicklung unterstützt - seine Begabung und Begeisterung für Grafiken. Mit schwarzem Marker generiert er seinen ausdrucksvollen Stil, im Aussehen von Gravierungen. Der Künstler lässt sich von seinem Arm führen und vollzieht quasi ein automatic drawing. Die Ausstellung kann Dienstag bis Samstag von 12 bis 18 Uhr besucht werden. Der Eintritt ist frei. Parallel ist bis 29. September 2017 in der Galerie des Beaux-Arts (Rue Soeurs-de-Hasque 1, Liège) die Exposition „Tracer“ zu besichtigen. Hier hat das MADmusee eine Werkeauswahl der Sammlung Ludovic Demarche zusammengestellt. Geöffnet ist Mittwoch bis Samstag von 14 bis 19 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr, bei gleichfalls freiem Eintritt.


- Bild: Grafik von Michel Petiniot im Théâtre de Liège (Foto: G. Peitz, 27.09.2017) -
www.madmusee.be
06.09.2017
6. – 8. Oktober: BPE-Jahrestagung 2017 in Berlin
Europäische Gesellschaft informiert und berät am Stand der Saar-Selbsthilfen
Berlin. Der Bundesverband Psychiatrie-Erfahrener (BPE) e.V. veranstaltet seine diesjährige Jahrestagung vom 6. bis 8. Oktober unter dem Thema „Psychiatrie des 21. Jahrhunderts - Wahn und Wirklichkeit“. Rund 100 Teilnehmer aus ganz Deutschland, darunter viele Vertreter regionaler und örtlicher Selbsthilfeinitiativen, aber auch beruflich im Bereich seelische Gesundheit Tätige, treffen sich zu einem vollen Programm aus Vorträgen, AGs und Besprechungen, zu Erfahrungsaustausch, Vernetzung und Weiterbildung. Parallel wird man aus Anlass des Psychiater-Weltkongresses WPA zur gleichen Zeit an anderer Stelle der Stadt für Patienten- und Bürgerrechte demonstrieren.

Am Tagungsort JH Berlin-Ostkreuz (Marktstraße 9) sind die kreativen Gesundheits-Selbsthilfen SeelenLaute Saar (Saarbrücken / Merzig) und SeelenWorte RLP (Saarburg/Trier) mit einem großen Informations- und Literaturstand und persönlichen Ansprechpartnern vor Ort. Die Europäische Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in der Psychiatrie e.V. (Dortmund), die der betroffenenkompetenten Selbsthilfe verbunden ist, beteiligt sich an diesem Stand, mit ihren Infomaterialien und spezifischer Beratung, vor allem zu ihrem inklusiven Kunstprojekt Art-Transmitter und übers Nachrichtenportal art-transmitter.de.


- Foto (folgt): G. Peitz –

Hier der Veranstaltungsflyer, für weitere Informationen (PDF)
www.bpe-online.de
04.09.2017
Biennale Art Hors les Normes
Lyon, Sept 29 – Oct 8, 2017
Lyon. This year, BHN features a retrospective of the work and collection of Alain Bourbonnais and genetic art by Li Shan. Various exhibitions, shows, screenings, conferences and seminars about art brut take place locally.

BHN Art Hors les Normes
Association “La Sauce Singuliere”
176, Rue du Prof. Beauvisage
F 69008 Lyon, France
Termine

20.11.2018
ADVENT SANS FRONTIERES am 12.12. in Völklingen
Selbsthilfe-Informations- und Kulturabend in der Stadtbibliothek
Völklingen. Am 12. Dezember heißt es um 18.30 Uhr „Advent sans frontières“ in der Völklinger Stadtbibliothek, mit einem neuen Informations- und Kultur mehr
19.11.2018
Was ist gute Outsider Art?
Symposium am 7./8.12. in Berlin diskutiert Kunstqualität
Berlin. Fragen der Qualität so genannter Außenseiterkunst will ein Symposium am 7. und 8. Dezember 2018 in Berlin erörtern. Veranstalter ist der Verei mehr
21.09.2018
3. „SeelenLand“-Abend 10.10. in Trier
„Barrierefrei wohnen. Auch für die Seele?“, Kästner-Livemusik mit Rap & Outsider Art

3. „SeelenLand“-Abend 10.10. in Trier

Trier. „SeelenLand – Zum Dritten“‚ heißt es am 10. Oktober, dem Welttag der Seelischen Gesundheit, bei der AWO in der Saarstraße und als erste Veranst mehr