Nachrichten
Angst-Ausstellung in Flandern
18.05.2018
Angst-Ausstellung in Flandern
Bis 27.5 im Museum Dr. Guislain
Gent. Dem Thema Angst in unterschiedlichen Facetten widmet sich die laufende Wechselausstellung im flämischen Außenseiterkunst-Museum Dr. Guislain bis 27. Mai 2018. Die ausgestellten Werke zeigen Darstellungen von Gottesfurcht, zwischenmenschlichen Ängsten, bis hin zu leidvollen Phobien und Massenhysterie.

Museum Dr. Guislain
Jozef Guislainstraat 43
B- 9000 Gent, Belgien


- Unser Bild zeigt die Arbeit "Teufelei" (50 x 65 cm / Acryl auf Leinwand) der Art-Transmitter-Künstlerin Melanie Paulick. -
www.museumdrguislain.be
Crowdfunding für Laila Kassab aus Gaza
17.05.2018
Crowdfunding für Laila Kassab aus Gaza
Self-taught-Künstlerin soll in England ausstellen können
Chichester (Großbritannien) / Gaza (Nahost). Die englische Kulturorganisation „Outside In“ für benachteiligte Künstlerinnen und Künstler mit dem Pallant House in Chichester (Sussex), die dieses Jahr die European Outsider Art Conference ausrichtet, versucht Werke der palästinensischen Autodidakten-Künstlerin Laila Kassab aus dem Gazastreifen nach England zu bekommen. Die Malerin wird mit einer Werkeauswahl von der Pallant House Gallery betreut.

Da es Laila Kassab wie regulär allen Bewohnern des kleinen Gazastreifens seitens der israelischen Behörden verboten ist, Gaza zu verlassen und frei im Ausland zu arbeiten, sammelt Pallant House per Crowdfunding über die Öffentlichkeit Gelder, um ausgewählte Arbeiten der Künstlerin mit einem sicheren offiziellen Transport in einer Ausstellung in England zeigen zu können.


Abb.: Werk eines palästinensischen Künstlers in Bethlehem, Westbank (Foto: G. Peitz)
www.crowdfunder.co.uk/bring-laila-kassabs-artwork-to-the-uk #fundlaila
2. Selbsthilfetag für seelische Gesundheit am 13.5. in Losheim am See
02.05.2018
2. Selbsthilfetag für seelische Gesundheit am 13.5. in Losheim am See
Musik, Literatur, Kunst, Information und Begegnung
Losheim am See. Der zweite Selbsthilfetag für seelische Gesundheit im Landkreis Merzig-Wadern findet am 13. Mai 2018 wieder in Losheim am See statt. Im Rahmen von "Das Saarland lebt gesund“ gibt es Kreativ- und Diskussionsseminare für eine begrenzte Teilnehmerzahl, eine geführte Gesundheitswanderung am See, einen öffentlichen Info- und Literaturstand und ein Begegnungscafé (nur an diesem Tag).

Ort: EG-Mehrzweckräume Praxishaus Dr. Doenges (barrierefrei), Trierer Str. 14a, 66679 Losheim am See. Veranstalter: Selbsthilfe SeelenLaute Merzig-Wadern, im BPE e.V. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmeldung mit 10 € Tages-Workshopgebühr für eine Platzreservierung bis 8.5. erbeten. Besuch von Infostand und Café SeelenLaute frei und ohne Anmeldung am 13. Mai möglich. Der Tag wird organisatorisch von der Europäischen Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in der Psychiatrie e.V. unterstützt und von Betriebskrankenkassen, IKK Südwest und dem Landkreis Merzig-Wadern gefördert. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.


(Abb.: H. Gelszinus mit Kollege / Foto: G. Peitz)

Details im Flyer, für weitere Informationen (PDF)
www.das-saarland-lebt-gesund.de/veranstaltungen/veranstaltung/event-5ae8a4ddb0f1b/date-15888
Termine

14.12.2018
Das Entdecken historischer Anstaltskunst
Sammlung Prinzhorn-Tagung am 18./19.01. in Heidelberg
Heidelberg. Museum Sammlung Prinzhorn veranstaltet am 18. und 19. Januar 2019 die Tagung „Vergessenes Kulturgut - Das Entdecken historischer Anstaltsk mehr
12.12.2018
Raw Beauties
Bis 20. Januar in Amsterdam
Amsterdam. Die Outsider Art Gallery in der Neerlandiaplein 7 zeigt bis 20.01.2019 in der Exposition “Raw Beauties” Zeichnungen, Malerei, Collagen und mehr
11.12.2018
UNUSUAL BRAINS: Neurodiversity and Artistic Creation
OAF New York Talk, January 15

 UNUSUAL BRAINS: Neurodiversity and Artistic Creation

New York (USA). Outsider Art Fair New York 2019 informs about this years OAF Talk, January 15, from 7 to 9 pm at the Theater at the New Museum, 235 Bo mehr