Nachrichten
ART.AWARD ausgeschrieben
07.05.2007
ART.AWARD ausgeschrieben
Teilnehmen können Künstler zwischen 18 bis 45 Jahren
Noch bis zum 15.06.07 sind Kunstschaffende aufgefordert ihre Arbeiten in Form von Malerei und Fotografie einzureichen. Der ART.AWARD wird bereits zum zweiten Mal von "derGesellschafter" im Rahmen der ART.FAIR 21ausgeschrieben. Ausgelobt sind Preise wie der Druck eines eigenen Kataloges im Wert von 10.000 Euro, die Gestaltung der eigenen Website im Wert von 4.000 Euro und ein Gutschein für Künstlerbedarf im wert von 1.500 Euro. Mehr Infos unter:
www.dieGesellschafter.de
 „skulptur projekte münster 07“ vom 17.6. bis 30.9.
04.05.2007
„skulptur projekte münster 07“ vom 17.6. bis 30.9.
Ausstellung mit Rundgängen für geistig behinderte Menschen
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) wird im Rahmen der Ausstellung „skulptur projekte münster 07“ spezielle Rundgänge für Menschen mit Behinderungen anbieten. Die Fünf verschiedenen Rundgänge richten sich insbesondere an Menschen mit geistiger Behinderung. Mit Knetgummi oder Zeichenstift, beim Mitsingen oder Betasten der Skulpturen sollen sich die Teilnehmer einen eigenen Zugang zur Gegenwartskunst verschaffen. Besonders geschulte Kräfte begleiten die zweistündigen Kunst-Erkundungen.

„Geistig behinderte Menschen brauchen zwar Schonräume. Aus diesen Schonräumen sollen sie so oft wie möglich heraustreten können in den öffentlichen Raum – da bietet sich eine Ausstellung an, die öffentlichen Raum und Gegenwartskunst zum Thema hat“, so LWL-Direktor Dr. Wolfgang Kirsch am Freitag (4.5.) in Münster. Darum unterstütze der Verband diese besonderen Kunsterlebnisse neben seinem Engagement als Träger der Ausstellung mit bis zu 30.000 Euro.

Das Faltblatt zu den Rundgängen gibt es bei: Besucherbüro "skulptur projekte münster 07", Tel 0251 5907-201, besucherbuero@skulptur-projekte.de
www.skulptur-projekte.de
25.04.2007
OUTSIDER ART MARKT in der Sammlung Prinzhorn
Eröffnung: Donnerstag, 26.4.2007, 19.00 Uhr
Zum ersten Mal findet in der Sammlung Prinzhorn in Heidelberg eine Verkaufsausstellung mit Werken aus dem Bereich Outsider Art statt. Motivation für diesen Markt ist die Tatsache, dass Kunst von Psychiatrieerfahrenen und anderen gesellschaftlichen Außenseitern, die sich nach Form und Inhalt von gängiger zeitgenössischer Kunst unterscheidet, es immer noch schwer hat. Es gibt in Deutschland bisher erst wenige Ausstellungshäuser und Galerien, die sich auf solche Werke spezialisieren haben oder diese in ihr Programm integrieren. Die Sammlung Prinzhorn möchte diesem Missstand abhelfen. Auf dem OUTSIDER ART MARKT kann man Entdeckungen machen und vielleicht sogar das Sammeln beginnen.

Vom 27. bis 29.4.07 jeweils von 11:00 - 17:00 Uhr
prinzhorn.uni-hd.de/aktuelles/ausstellungen.shtml
Termine

21.09.2018
3. „SeelenLand“-Abend 10.10. in Trier
„Barrierefrei wohnen. Auch für die Seele?“, Kästner-Livemusik mit Rap & Outsider Art

3. „SeelenLand“-Abend 10.10. in Trier

Trier. „SeelenLand – Zum Dritten“‚ heißt es am 10. Oktober, dem Welttag der Seelischen Gesundheit, bei der AWO in der Saarstraße und als erste Veranst mehr
20.09.2018
EXTRAORDINAIRE! in Heidelberg
Unbekannte Kunst aus Schweizer Psychiatrien um 1900
Heidelberg. Museum Sammlung Prinzhorn zeigt vom 11. Oktober 2018 bis 20. Januar 2019 die Wanderausstellung „Extraordinaire!“. Künstlerisches Schaffen mehr
17.09.2018
Kunst von Harald Stoffers
Bis 27.9. in Hamburg zu sehen
Hamburg. Galerie der Villa der Elbe-Werkstätten GmbH arbeitet als Werkstatt für behinderte Menschen (WfB) und zeigt bis 27. September 2018 abstrakt-te mehr