Termine
Chicago Calling in Paris
25.06.2019
Chicago Calling in Paris
US-Outsider Art im Halle Saint Pierre
Paris. Noch bis 2. August beleuchtet im größten Pariser Außenseiterkunst-Museum die Ausstellung "Chicago Calling: Art against the Flow" die Geschichte von Chicagos Kunst außerhalb des Mainstream. Exponierte Werke von zehn diesbezüglich beeinflussenden Künstlern der US-Metropole sind zu sehen, mit Arbeiten von Henry Darger, Lee Godie, Mr. Imagination, Drossos Skyllas, Dr. Charles Smith und Joseph Yoakum. In der Parallel-Ausstellung "Hey! Modern Art & Pop Culture #4" werden 36 internationale Künstler aus Outsider Art, Visionary Art und Art Singulier präsentiert. Museum Halle Saint Pierre, 2 rue Ronsard, 75018 Paris, Frankreich


- Foto: G. Peitz / BKS Saar -
www.hallesaintpierre.org
Art-Transmitter auf internationalem Kunst-Open Air in den Ardennen
10.06.2019
Art-Transmitter auf internationalem Kunst-Open Air in den Ardennen
Bilder & Beratung am 23. Juni in Lellgen von 11 bis 17 Uhr
Lellgen (Luxemburg). Zum 29. Internationalen Kunstfestival Lellingen am Luxemburger Nationalfeiertag ist erneut der saarländische Künstlerautor und Art-Transmitter-Referent Gangolf Peitz eingeladen worden. Peitz ist für den Live-Concours eingeschrieben und wird als Maler und Mitarbeitender beim europäischen Kunstprojekt Art-Transmitter (Dortmund) gleichzeitig dieses an seinem Stand vertreten und vorstellen. Gezeigt wird eine Auswahl von original Outsider Art, darunter Werke von Günter Neupel (München), Lisa Urban (Hamburg) und Matthias Maaß (Heidelberg). Zudem wird zum Trägerverein Europäische Gesellschaft und allgemein zu so genannter Außenseiterkunst informiert. Zusätzlich wird das dreisprachige grenzübergreifende Literaturmagazin Paraple (Bouzonville) präsentiert.

Über 4.000 Besucher strömen jährlich am 23. Juni zum großen Kunstspektakel ins malerische Fünfzig-Seelen-Ardennendorf in der Gemeinde Kiischpelt. Hier schaut man hundert live arbeitenden Malern, Zeichnern und Bildhauern aus der Grenzregion über die Schulter und genießt ein attraktives kulturelles Rahmenprogramm aus Musik, Clownerie oder Akrobatischem. Presse und Rundfunk berichten. Die Gäste kommen aus Luxemburg, Belgien, Frankreich, Holland, Deutschland und anderen Ländern und stimmen per Punktezettel über die Wettbewerbsgewinner mit ab. Alle teilnehmenden Werke hängen ab dem Abend bis zur Preisverleihung (29. Juni) als öffentliche Ausstellung in einer Scheune am Dorfanfang. Am 23. Juni können Werke an den einzelnen Künstlerständen direkt erworben werden.

Das Lellinger Konstfestival 2019 ist von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Der Stand von Gangolf Peitz ist von 11 bis 17 Uhr besetzt. Es besteht die Möglichkeit, einen Kunst-Termin vorzuvereinbaren (für den 23.6. in Lellgen oder den 22.6. in Kautenbach bzw. Wiltz), per mail an art-transmitter_reg_pg@email.de bis 18. Juni. Tageskontakt zum Stand auf dem Open Air am 23. Juni in Nordluxemburg unter mobile +49 (0)178 2831417.

Detailinformationen zur Gesamtveranstaltung wie auch zur Anfahrt im Netz unter der angegebenen Adresse. Der Eintritt für Besucher beträgt 6 € und ist ein Tagesticket.


- Fotos: G. Peitz -
www.konstfestival.lu
ART BRUT XXL in Lausanne
09.06.2019
ART BRUT XXL in Lausanne
Ab 28.6. bei Collection de’l Art Brut
Lausanne (Schweiz). Eine Ausstellung großformatiger Fotografien von Art Brut-Environments ist bis 22. September 2019 während der Umbauarbeiten im Haus der Collection de’l Art Brut im Parc du Château de Beaulieu (südlich des Museums) zu besichtigen. Vernissage ist am Freitag, den 28. Juni um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Kontakt und weitere Informationen: Collection de’l Art Brut, 11, Av. des Bergières, CH-1004 Lausanne, Tel. + 41 21 315 25 70 und über die Website.

- Plakat: Veranstalter -
art.brutlausanne.ch
Termine

11.11.2019
La Pop Galerie (Sète) zeigt "Outsiderama"
Ausstellung mit Werken aus aller Welt bis 22. November
Montpellier. Die von Pascal Saumade von der La Pop Galerie im südfranzösischen Sète organisierte Ausstellung „Outsiderama" zeigt bis 22. November mehr
31.10.2019
Anna Zemánková in Wien
Ausstellung bis 31. Januar 2020
Wien. Zum ersten Mal ist in Österreich eine der großen tschechischen self-taught Außenseiterkünstlerin Anna Zemánková (1908–1986) gewidmete Einzelauss mehr
18.10.2019
Lesage, Simon und Crépin in Lille
Ausstellung bis 5. Januar
Lille. Die Ausstellung „Lesage, Simon, Crépin: Peintres, spirites et guérisseurs” zeigt Werke dreier großer mediumistischer Künstler aus Nordfrankreic mehr