Nachrichten
Angst-Ausstellung in Flandern
18.05.2018
Angst-Ausstellung in Flandern
Bis 27.5 im Museum Dr. Guislain
Gent. Dem Thema Angst in unterschiedlichen Facetten widmet sich die laufende Wechselausstellung im flämischen Außenseiterkunst-Museum Dr. Guislain bis 27. Mai 2018. Die ausgestellten Werke zeigen Darstellungen von Gottesfurcht, zwischenmenschlichen Ängsten, bis hin zu leidvollen Phobien und Massenhysterie.

Museum Dr. Guislain
Jozef Guislainstraat 43
B- 9000 Gent, Belgien


- Unser Bild zeigt die Arbeit "Teufelei" (50 x 65 cm / Acryl auf Leinwand) der Art-Transmitter-Künstlerin Melanie Paulick. -
www.museumdrguislain.be
 
1  
 
Termine

23.06.2018
Art-Transmitter auf Internationalem Kunst-Open Air Lellgen
Künstlerstand am 23. Juni in den Ardennen von 11 bis 17 Uhr

Art-Transmitter auf Internationalem Kunst-Open Air Lellgen

Lellgen (Luxemburg). Zum 28. Internationalen Kunstfestival Lellingen am Luxemburger Nationalfeiertag ist auch der saarländische Künstlerautor Gangolf mehr
20.06.2018
DISRUPTION – Peter Hommers Selbstportraits
22.6. Vernissage bei Galerie Isola
Frankfurt am Main. Zusammen mit Patricia Espinosa „America´s Teddy Bear“ zeigt die Frankfurter Outsider Art-Galerie Isola „Disruption – Peter Hommers mehr
15.06.2018
"L’envol" im La Maison Rouge
Pariser Kunsthaus schließt
Paris. Wie die Fachpresse berichtet, schließt das auch mit Außenseiterkunst befasste renommierte Pariser La Maison Rouge mit der Ausstellung "L’e mehr