Termine
Art-Transmitter-Aquarelle ab 14. Juni im Mondo del Caffé, Trier
14.06.2009
Art-Transmitter-Aquarelle ab 14. Juni im Mondo del Caffé, Trier
Lesung und Ausstellung Gangolf Peitz
Trier. In der Trierer City gibt es am Sonntag, 14. Juni 2009, ein besonderes Kulturfrühstück. „Peitz liest“ heißt es dann um 11 Uhr in der Fahrstraße 10 im Mondo del Caffé. Der im Domviertel der Römerstadt aufgewachsene saarländische Schriftsteller Gangolf Peitz trägt Gedichte, Sentenzen und Geschichten "rund um den Kaffee" vor.

Genussvoll zeigt sich dort auch die kleine Ausstellung, die in diesem Trierer Café dann für sechs Wochen zu sehen ist. Exquisite Aquarelle und Acrylwerke mit musikalisch-kulinarischen Motiven aus dem bildnerischen Werk von Peitz können besichtigt und auch vor Ort erworben werden. Die Exponate "Kontrabaß, zeitlos", "Piano!, "Musikalisches Stilleben", "Safer Sax", "Cello in Concert" und "My Horn" stammen dabei aus der Sammlung des europäischen Kunstförderprojekts „Art-Transmitter“, das Künstlerinnen und Künstlern mit psychischen Beeinträchtigungen hilft und mit "gesunden" Künstlern integrativ zusammenbringt. Peitz arbeitet hier als Maler unterstützend mit.

Autorenlesung „Peitz liest“, Sonntag, 14.06.2009, 11.00 Uhr. Mondo del Caffé, Trier, Fahrstraße 10 (Tel. 0651/700293). Die ausgestellten Bilder sind bis August 2009 zu besichtigen (Künstlerkontakt: 0178 2831417). Die Kaffee- und Kunstfreunde sind herzlich eingeladen.

Werke von Gangolf Peitz in der Internetgalerie von Art-Transmitter:
www.art-transmitter.de/index.php?tp=303&start=10&cat=&i=2&artist=124
Kunst als Ausdruck der Seele
12.06.2009
Kunst als Ausdruck der Seele
Bilder der Projektgruppe KIK, Kunst im Krankenhaus
Barsbüttel. Am 12. Juni 2009 um 19 Uhr laden die Künstler der Kunst im Krankenhaus Gruppe KIK zur Vernissage in das Senioren- und Therapiezentrum Barsbüttel, Am Akku 2 ein. Bei kleinen Snacks und Getränken ist Gelegenheit sich die Werke anzuschauen und mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen.
„KIK“ ist ein Projekt des Sozialdienstes der Asklepios Klinik Nord und Kooperationspartner von Art-Transmitter.
Ideelle Schirmherren sind das Hamburger Spendenparlament und KISS (Kontakt- und Informations-Stellen für Selbsthilfe).

Mehr über KIK unter:
www.art-transmitter.de/index.php?tp=310&artist=110
Artistes sans Frontières 2009 - Malfestival in Forbach
29.05.2009
Artistes sans Frontières 2009 - Malfestival in Forbach
Art-Transmitter am 21. Juni in Frankreich vertreten
Forbach/Völklingen. Die deutsch-französische Volkshochschule UPT Forbach (Frankreich) - VHS Völklingen (Saarland), veranstaltet am Sonntag, 21. Juni 2009 das 7. Grenzüberschreitende Malfestival in Forbach. Eingeladen sind alle Künstler und Interessierten aus dieser Grenzregion Saar-Lor-Lux (Großraum Saarbrücken). Die TeilnehmerInnen treffen sich an diesem Tag in Forbach, um ihre Eindrücke, die Stimmung sowie die Atmosphäre der Stadt malerisch umzusetzen. Dieser Wettbewerb findet alle 2 Jahre statt, wechselweise in Forbach und Völklingen.

Die Auswahl des Motivs, die Art der Malerei und die Materialien bleiben dem einzelnen Künstler überlassen. Je Teilnehmer werden maximal 2 Bilder angenommen. Die Anmeldung erfolgt am 21.6.2009 ab 9.00 Uhr im Burghof (Schlosspark) in Forbach. Das fertige Bild muss um 17.00 Uhr (gerahmt und aufhängefertig) dort abgegeben werden. Bewerber werden gebeten, sich bis 13.06.2009 anzumelden.
Die Werke aller partizipierenden Künstler werden als Ausstellung vom 23. - 27. Juni 2009 im C.A.C. Forbach präsentiert. Finissage mit Preisverleihung ist hier am 27. Juni um 18 Uhr. Die Preise bestehen aus dem Ankauf der durch eine Fachjury ermittelten drei besten Werke durch die upt/VHS: 1. Preis 500€, 2. Preis 300€, 3. Preis 200€. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde.

Kontakt: Annette Marquis Weber (UPT Forbach), Tel. 0033(0)387845967, upt.vhs@wanadoo.fr bzw. VHS Völklingen, Tel. 06898 132597, info@vhs-voelklingen.de

Art-Transmitter wird auf diesem 7. Grenzüberschreitenden Malfestival am 21. Juni 2009 in Frankreich durch regionale Künstler aus dem Saarland mit einem Informationsstand vertreten sein (Kontakt hier über Tel. 0178 2831417).
Termine

25.01.2018
existence.! – Gugging zeigt die Sammlung Jean-Claude Volot
Werke der Art Brut und des Expressionismus
Maria Gugging (Österreich). Museum gugging präsentiert die Sammlung Jean-Claude Volots, die damit erstmals in Österreich zu sehen ist. Die Eröffnung i mehr
02.01.2018
VR-China-Galerie auf der New Yorker Outsider Art-Messe im Januar
China, Südkorea, Japan, Frankreich, UK, Gugging und viele US-Aussteller

VR-China-Galerie auf der New Yorker Outsider Art-Messe im Januar

New York. The 26th edition of the New York OAF takes place January 18-21, 2018 at The Metropolitan Pavilion. The fair will showcase 63 galleries, re-p mehr
27.12.2017
New Yorker Galerie zeigt Dan Miller
10.01.-18.02.2018 bei Andrew Edlin
Die bekannte New Yorker Outsider Art/Art Brut-Galerie Andrew Edlin (212 Bowery, New York, NY 10012, USA. Info@edlingallery.com) startet ins neue Jahr mehr