Termine
Beyond Standards
21.09.2023
Beyond Standards
Ausstellung in Paris bis 31. Oktober
Ausgewählte Malerei der bekannten Outsider Art-Künstlerin und Poetin Ody Saban (geb. 1953 im jüdischen Kulturkreis in Istanbul), die seit den späten 1970er Jahren in Paris lebt - mit einem Interim in den USA Anfang der 1980er Jahre - und sich in der Kunstwelt international verortet hat, ist unter der Themensetzung „Beyond Standards“ in der Galerie Hervé Courtaigne für die französische Hauptstadt vom 5. - 31.10.2023 angekündigt. Die Galerie vertritt die Positionen „Abstraction & Outsider Art“. Neben Sabans Werken werden zudem Arbeiten von Scottie Wilson, André Robillard, Germain Van Der Steen, Augustin Lesage, Simone Picciotto u.a. gezeigt. Eine ähnliche Auswahl ist bis 15. Oktober auch in Lyon in der Biennale des Musée de la Création Franche zu sehen, sowie vom 11. bis 14. Oktober auf dem Salon Art Brut im Pariser Espace Cinko.

- Bild: Werk (Ausschnitt) von Ody Saban, 2021 im Musée International des Arts Modestes, Sète. Foto: G. Peitz -
Sarrebourg lädt zu
25.08.2023
Sarrebourg lädt zu "L Art dans la rue" am 17.9. ein
Art-Transmitter und Selbsthilfe SeelenLaute Saar mit Saarland-Stand
Das lothringische Sarrebourg (Moselle Sud) lädt alle Interessierten zum Besuch des neunten städtischen „Kunst auf der Straße“-Termins, am Sonntag, 17. September 2023 von 10.00 bis 18.00 Uhr auf den Place du Marché vor der Kirche ein. Die grenzübergreifende Veranstaltung, auf der sich über vierzig Kunstschaffende vor allem aus den regionalen französischen Departements, aber auch aus den benachbarten Gebieten von Saarland oder Luxemburg mit Malerei, Zeichnungen, Skulpturen und Auslagen präsentieren, zieht jedes Jahr mehrere hundert Besucher*innen aus einem Umkreis von über 250 Kilometern an.

Das europäische Inklusionsprojekt Art-Transmitter (Sitz Dortmund, NRW) ist per gemeinsamem Auftritt mit Selbsthilfe SeelenLaute an einem kleinen Saarland-Künstlerstand vertreten, mit einigen Originalarbeiten so genannter Outsider Art von Künstler:innen ohne und mit Psychiatrieerfahrung, ausgewählter Literatur sowie Beratung und Diskussion zum Thema „Psychiatrieerfahrenen-Kunst als Teilhabe und Genesung, im Ländervergleich“. Vorgestellt werden in diesem Zusammenhang auch die länderübergreifende Zeitschrift ‚Paraple‘ (aus Frankreich) und ‚SeelenLaute‘, als Selbsthilfezeitung aus Deutschland. Für die besondere Präsenz in Sarrebourg, zur Präsentation und Vernetzung unserer saarländischen Selbsthilfe für seelische Gesundheit, Teilhabe und Entstigmatisierung mit ihren vielseitigen Angeboten, steht ein Selbsthilfemittelzuschuss der Debeka BKK unterstützend zur Verfügung.


- Flyer/Plakat: Veranstalter -
Art-Transmitter bei Konscht am Gronn am 3. September
20.08.2023
Art-Transmitter bei Konscht am Gronn am 3. September
Outsider Art auf der öffentlichen Open Air-Galerie in Luxemburg-Stadt
Auch Sonntag, 3. September 2023 ist das europäische gemeinnützige Kunstprojekt Art-Transmitter (Dortmund) wieder als Aussteller über seinen Saarbrücker Künstler und Referenten Gangolf Peitz an dessen Stand von 10.00 bis 18.00 Uhr auf der Freiluft-Galerie Kunst im Grund in Luxemburg-Stadt vertreten – mit einer kleinen Auswahl von Originalen so genannter Außenseiterkunst aus der Art-Transmitter-Internetgalerie, Fachliteratur sowie Beratungs- und Informationsangebot. Frühzeitige SMS-Terminvereinbarungen sind unter +49 1782831417 möglich.

Der überregional bekannte Kunsttermin in der lebendigen Hauptstadt des Großherzogtums zieht jährlich an jedem ersten Sonntag in den Monaten Mai bis Oktober tausende Besucher aus nah und fern an, die die Stände mit Malerei, Zeichnungen oder Skulpturen frequentieren, mit den Kulturschaffenden persönlich in Kontakt treten und Bilder direkt vor Ort erwerben. Bis zu dreißig ausgewählte Künstler:innen aus der gesamten Großregion (Luxemburg, Deutschland, Belgien und Frankreich) besetzen dann im pittoresken alten Stadtteil Grund die kleine Brücke über der Alzette und die rue Münster sowie den Bisserwee an ihren Enden. Veranstalter ist die Konscht am Gronn asbl. Am Nachmittag gibt es eine musikalische Umrahmung. Kulinarische Angebote sind vorhanden und der Eintritt ist frei. Weitere Informationen stehen auf der Website, auch mit dem Reglement für an einer aktiven Teilnahme neu interessierte Künstler:innen.

- Bild: Bei Kunst im Grund, 3. September 2023. Foto: G. Peitz -
(Flyer mit Lageskizze auf der angegebenen Homepage)
www.konschtamgronn.com
Termine

31.12.2024
JAHRESKALENDER 2024 Selbsthilfe SeelenLaute Saar & SeelenWorte RLP
Über/regionale Termine & Angebote
Workshops / Vorträge / Seminarfahrten / Infostände & Teilnahmen / Wettbewerbe / Medien etc. Aus dem weiteren Programm. Letzte Aktualisierung: 26.02.24 mehr
05.01.2024
DIE FARBEN DES LEBENS / LES COULEURS DE LA VIE
Schreibatelier bei Campus Vivendi in Südfrankreich im April 2024

DIE FARBEN DES LEBENS / LES COULEURS DE LA VIE

Eine neue Seminarfahrt von Selbsthilfe SeelenLaute Saar mit einer Kleingruppe von Mitgliedern sowie LeserInnen der Selbsthilfezeitung SeelenLaute und mehr
28.12.2023
OUTSIDE IN: Humanising the Arts
Symposium in Brighton im Januar
Die gemeinnützige britische Organisation Outside In, die Künstler:innen mit gesundheitlichen und sozialen Beeinträchtigungen unterstützt, veranstaltet mehr