Termine
Outsider, Insider?! – Vernissage am 13. Dezember in Schleswig
07.12.2023
Outsider, Insider?! – Vernissage am 13. Dezember in Schleswig
Museum für Outsiderkunst zeigt sieben Künstler:innen
Unter dem Titel „Outsider, Insider?!“ wird am 13. Dezember 2023 im Museum für Outsiderkunst in der norddeutschen Kreisstadt Schleswig um 19.00 Uhr eine neue Ausstellung mit sogenannter Außenseiterkunst eröffnet. Die Kunstfreunde sind herzlich eingeladen. Präsentiert werden Arbeiten der Kulturschaffenden Georg Bohnert, Kirsten Piper, Thomas Riesner, Uwe Paulsen, Emiehl Päffel, Kai Brinckmann und Jens Peters. Die Ausstellung ist bis 1. März 2024 zu besichtigen.

Das Museum ist eine Dependance des Stadtmuseums in 24837 Schleswig, in Zusammenarbeit mit der Hesterberg & Stadtfeld gGmbH, in Trägerschaft der Stiftung Diakoniewerk Kropp und befindet sich im Stadtweg 57 (Präsidentenkloster). Telefonischer Kontakt unter 04621/850839, Öffnungszeiten: Mi–Fr 14:30–17:30 Uhr, Führungen sind auch an anderen Tagen möglich. Mit der Kooperation kann das in einem ehemaligen Armenstift (17. Jh.) untergebrachte Museum sein entwickeltes Programm mit mindestens drei Sonderausstellungen pro Jahr und zusätzlichen kulturellen Aktionen realisieren. Laut Selbstdarstellung will es die künstlerische Kreativität von Menschen thematisieren, die einem lange Zeit an den Rand der Gesellschaft verdrängten Bereich angehören.

- Plakat/Flyer: Veranstalter; Tusche-Zeichnung: T. Riesner 2023 -
6ème biennale de l´Art Brut
24.11.2023
6ème biennale de l´Art Brut
Collection de l´Art Brut zeigt „Visages“ ab Dezember 2023
Die 6. Biennale der Art Brut im schweizerischen Lausanne zeigt über 330 Werke zum Thema Gesichter. Vernissage ist am Donnerstag, 7.12. um 18.30 Uhr. Collection de l´Art Brut präsentiert die Ausstellung vom 8.12.2023 bis zum 28.04.2024.

Der Veranstalter schreibt in der Medieninformation: „Das Gesicht verkörpert diesen einzigartigen Teil des Menschen, der durch seine Konstruktion und seinen Ausdruck den ganzen Menschen, seinen Körper und seine Psyche verdichtet. Im Bereich der Art Brut und ihrer Produktionen, die von einer Form der Notwendigkeit der Schöpfung geprägt sind, scheint die Erforschung des Themas des Gesichts in seiner anthropologischen Tragweite wesentlich zu sein.“ Als Kurator wird mit Pascal Roman, Professor für Klinische Psychologie, Psychopathologie und Psychoanalyse (Université de Lausanne) ein professionelle Kraft aus dem therapeutischen Bereich angeführt.

Mehr unter der angegebenen Website. (c) Logo: Veranstalter
www.artbrut.ch/fr_CH/exposition/6eme-biennale-de-l-art-brut-visages
PSYCHÉDÉLICES in Paris
17.11.2023
PSYCHÉDÉLICES in Paris
1943-2023: 80 ans de rêve éveillé
Anlässlich des 80. Jahrestages der Entdeckung von LSD durch Albert Hofmann, findet in Paris vom 23. November bis 10. Dezember 2023 im Atelier Basfroi die Ausstellung „Psychédélices“ statt. Die Veranstaltung wird von einem Rahmenprogramm aus Performances, Podcasts, Konzerten, Workshops, Filmvorführungen und sogar einem psychedelischen Weihnachtsmarkt begleitet. Die Ausstellung zeigt Werke von Kiki Picasso, JP Nadau, Faustine Ferrer, Noriko Myake, Falaï Balde, Jreust, Hersen Rivé, Paul Bridot, Martin Peronard, Elzo, Lyonel Kouro , Arnaud Loumeau, Vincent Gibeau und Icinori. Vernissage ist am 22. November um 19.00 Uhr. Mehr unter der angegebenen Website und im abgebildeten Flyer des Veranstalters
www.lucydelic.com
Termine

31.12.2024
JAHRESKALENDER 2024 Selbsthilfe SeelenLaute Saar & SeelenWorte RLP
Über/regionale Termine & Angebote
Workshops / Vorträge / Seminarfahrten / Infostände & Teilnahmen / Wettbewerbe / Medien etc. Aus dem weiteren Programm. Letzte Aktualisierung: 16.07.24 mehr
01.07.2024
Anna Zemánková in London
The Gallery of Everything zeigt Auswahl aus ihrem Werk
Noch bis 7. Juli sind Werke der berühmten tschechischen Malerin und Art Brut-Vertreterin Anna Zemánková (1908 – 1986) in der Londoner Gallery of Every mehr
12.06.2024
Internationales Konstfestival am 23.6. in den Luxemburger Ardennen
32. Auflage des Open Air-Events in Lellingen – Art-Transmitter vor Ort

Internationales Konstfestival am 23.6. in den Luxemburger Ardennen

Am 23. Juni 2024, dem Luxemburger Nationalfeiertag, verwandelt sich das kleine Ardennendörfchen Lellgen im Norden des Großherzogtums von 11 bis 19 Uhr mehr