Hartmut Willutzki
Geb. 4.10.1958, in Wetter an der Ruhr

1979 Abitur am Aufbaugymnasium Dortmund
1980-1990 Ausbildung zum Steinmetz,- und Steinbildhauer in der Fa. Brüning in Osnabrück.
8. 1986- 10. 1986 Fortbildung zum staatl. geprüften Gestalter
1988-1990 Studium der Kunstgeschichte an der Ruhr-Universität, Bochum

Diverse Kunstmärkte:
Malermarkt in Dortmund
Revierpark Wischlingen
Depot in der Immermannstraße
Frühlingsfest im Union Gewerbehof

Ausstellungen:
2000 Werkausstellung bei Rolf Sablotny in Asseln mit einem Wochenendworkshop in Steinbildhauerei
2000-2001 Einzelausstellungen in Dortmund und Bochum im Schuhhaus Ingenpass
2000 Atelierausstellung bei S. H. Johr in Unna
7.2000-8.2000 Galerie C. Keller in Weimar
Schaufenstergalerie Unna mit Kunstauktion auf dem Marktplatz (Steinbildhauerei)
5. 2001-7.2001 Einzelausstellung im Treffpunkt Eickel, Herne
9.2001 Atelierausstellung bei Herrn Meßling mit Kunstaktion in Aplerbeck (Malerei)
5.2002 Hotel Katharinenhof, Unna
3. 2004 Kunstraum Kavado in Dortmund
Art-Transmitter-Künstler seit März 2007
Januar bis April 2007, Rechtsanwaltskanzlei Norbert Brunner, Dortmund
Mai 2008 · Gruppenausstellung „ Grenzwert“ im Kundenzentrum der DEW21, Dortmund



Termine

31.12.2024
JAHRESKALENDER 2024 Selbsthilfe SeelenLaute Saar & SeelenWorte RLP
Über/regionale Termine & Angebote
Workshops / Vorträge / Seminarfahrten / Infostände & Teilnahmen / Wettbewerbe / Medien etc. Aus dem weiteren Programm. Letzte Aktualisierung: 16.07.24 mehr
01.07.2024
Anna Zemánková in London
The Gallery of Everything zeigt Auswahl aus ihrem Werk
Noch bis 7. Juli sind Werke der berühmten tschechischen Malerin und Art Brut-Vertreterin Anna Zemánková (1908 – 1986) in der Londoner Gallery of Every mehr
12.06.2024
Internationales Konstfestival am 23.6. in den Luxemburger Ardennen
32. Auflage des Open Air-Events in Lellingen – Art-Transmitter vor Ort

Internationales Konstfestival am 23.6. in den Luxemburger Ardennen

Am 23. Juni 2024, dem Luxemburger Nationalfeiertag, verwandelt sich das kleine Ardennendörfchen Lellgen im Norden des Großherzogtums von 11 bis 19 Uhr mehr