Claudia Quick
1967 Geburt in Hamm
lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Dortmund.


2003 NKPS, Dortmund /Gahrmann, Ahlen /Galerie Torfhaus, Westfalenpark Dortmund / Galerie B, Drensteinfurt/Münster

2004 Balzac, Castrop-Rauxel / Galerie B, Drensteinfurt-Münster / Galerie Torfhaus, Westfalenpark Dortmund / Rathaus der Stadt Dortmund / Galerie balou, Dortmund, Kunstauktion Museumsnacht/ Galerie Uniewski, Dortmund

2005 Grafik aus Dortmund, Berswordthalle / NKPS, Dortmund / Galerie Uniewski, Dortmund, GA / Galerie balou, Dortmund, Kunstauktion, Museumsnacht / Gahrmann, Ahlen / Galerie Torfhaus, Westfalenpark Dortmund, EA

2006 Galerie im Amtshaus Bork, Selm / Grafik aus Dortmund, Berswordthalle / Galerie Torfhaus, Westfalenpark Dortmund / Galerie art-isotope, Dortmund / Galerie Kaiserstrasse, Dortmund / S+E, Dortmund

Januar bis April 2007, Rechtsanwaltskanzlei Norbert Brunner, Dortmund

2007 Museumsnacht in Dortmund, Atelier 21 / FEZ Witten / Glanzlichter in der Petri-Kirche, Dortmund / Galerie Torfhaus, Westfalenpark Dortmund / Galerie UnArt Uniewski, Dortmund / Galerie art-isotope, Dortmund

Mai 2008 · Gruppenausstellung „ Grenzwert“ im Kundenzentrum der DEW21, Dortmund



Termine

31.12.2024
JAHRESKALENDER 2024 Selbsthilfe SeelenLaute Saar & SeelenWorte RLP
Über/regionale Termine & Angebote
Workshops / Vorträge / Seminarfahrten / Infostände & Teilnahmen / Wettbewerbe / Medien etc. Aus dem weiteren Programm. Letzte Aktualisierung: 16.07.24 mehr
01.07.2024
Anna Zemánková in London
The Gallery of Everything zeigt Auswahl aus ihrem Werk
Noch bis 7. Juli sind Werke der berühmten tschechischen Malerin und Art Brut-Vertreterin Anna Zemánková (1908 – 1986) in der Londoner Gallery of Every mehr
12.06.2024
Internationales Konstfestival am 23.6. in den Luxemburger Ardennen
32. Auflage des Open Air-Events in Lellingen – Art-Transmitter vor Ort

Internationales Konstfestival am 23.6. in den Luxemburger Ardennen

Am 23. Juni 2024, dem Luxemburger Nationalfeiertag, verwandelt sich das kleine Ardennendörfchen Lellgen im Norden des Großherzogtums von 11 bis 19 Uhr mehr