Elisabeth Aßhoff
Malen ist Leben, so wie ich es wirklich empfinde, fühle,
erlebe, will, brauche, ausdrücke - da bin ich wie ich wirklich
bin, ganz und gar ich selbst, da gehöre ich mir und nur mir,
da fühl ich mich wohl, bin frei, bin glücklich, bin wertvoll ,
bin in meinem Herzen zu Hause, bin heimgekehrt !

Malen ist aus mir schöpfen, es mir und anderen zeigen,
sichtbar machen können. Ich erkenne mich, Teile von mir, die
vorher unsichtbar waren, nicht ausgesprochen werden
durften, nicht für möglich gehalten wurden.
Das ungelebte Leben will leben !

Malend kann ich es zulassen, geschehen lassen -
und es macht Spaß, ich fühle große Lust, habe Kräfte, von
denen ich keine Ahnung hatte. Ein Prozess ist ins Rollen
gekommen, alles ist offen, alles ist neu, alles scheint möglich.
Mut ist wieder da, Spontanität, Inspiration, Intuition -
verloren geglaubt; doch von den Toten auferstanden.
Ich male ! Ich lebe wieder ! Bin lebendig ! Endlich !


Termine

30.12.2022
JAHRESKALENDER 2022 Selbsthilfe SeelenLaute Saar & SeelenWorte RLP
Regionale und überregionale Termine und Angebote
Workshops, Vorträge, Kurzfahrten zur Weiterbildung / Infostände & Teilnahmen / Wettbewerbe / Medien. Stand bzw. letzte Webmaster-Aktualisierung: 22.11 mehr
02.11.2022
INSITA PRAHA 2022
Internationale Schau von Art Brut, Outsider Art und Naïve Art
Vom 4. November bis 3. Dezember 2022 findet die zweite internationale Ausstellung für Naive Kunst, Art Brut und Outsider Art in Prag statt. INSITA PRA mehr
25.10.2022
Silke Wolff mit weiterer META und SUPRA-Ausstellung in Ludwigshafen
18 Bildwerke im Kulturzentrum dasHaus bis 31. Dezember zu sehen
Die auch in der regionalen Selbsthilfeszene in Kooperation mit Inklusions-Kunstprojekt Art-Transmitter in Kreativ-Projekten mitarbeitende rheinland-pf mehr