Alessandro Sasso
• Schon im Grundschulalter Figuren, Tiere und Menschen abgezeichnet
• Ab dem 13. Lebensjahr naturalistische Arbeiten
• In derJugendzeit kurze psychedelische Phase
• Kunststudium: Weg vom naturalistischen Arbeiten, hin zur Abstraktion – zunächst Sandbilder
• Aktueller künstlerischer Schwerpunkt: Strukturen mit Kugelschreiber auf Karton
• Ausstellungen u.a.:
⁃ Rathaus Bocholt
⁃ Galerie Georg von Almsick
⁃ Sparkassenhauptstelle Dortmund
⁃ Artothek Dortmund
• Art-Transmitter-Künstler seit 2016

Termine

18.05.2018
Saar-Mosel-Selbsthilfekarawane zieht weiter an den Rhein
SeelenWorte RLP und SeelenLaute Saar & Freunde am 2./3.6. in Worms

Saar-Mosel-Selbsthilfekarawane zieht weiter an den Rhein

Worms. Regionale Selbsthilfe 2018 on tour! Mit Standorten in Saarbrücken, Merzig, Saarburg und Trier sind die beiden überregional bekannten Selbsthilf mehr
11.05.2018
C.G. Jung-Sammlung in St. Gallen
Im Museum im Lagerhaus bis 8. Juli
St. Gallen (Schweiz). Unter dem Titel „In the Land of Imagination“ wird die C.G. Jung-Sammlung hier zum ersten Mal der Öffentlichkeit gezeigt. In der mehr
07.05.2018
Unruhe und Architektur
Neue Ausstellung bei Sammlung Prinzhorn ab 17. Mai
Heidelberg. Zur Eröffnung der Ausstellung „Unruhe und Architektur“ lädt Museum Sammlung Prinzhorn für Mittwoch, den 16. Mai 2018 um 19.00 Uhr ein. In mehr