Melanie Gabriele Loch

Art-Transmitter-Künstlerin seit Mai 2010

Die Künstlerin

Ich liebe die Kunst, die Fotografie, als treue Hand, die mich immer wieder neu ergreift, durch die ich eigene Augenblicke und Veränderungen spüre und durch meine Bilder in Geschichten wandeln kann, Geschichten, die tausend und mehr Worte beinhalten.
Ich gestalte meine eigenen Bildergalerien, Galerien meiner Erinnerungen und der Zeit. Ich kann andere Menschen an ihnen teilhaben lassen, vor allem kann ich durch die ART der Farbe, der Formen, der Perspektiven, der Motivik, einen ganz eigenwilligen und inneren Ausdruck gestalten und somit meine eigene "Handschrift" wiederspiegeln.
Fotografie offenbart, verrät, ebnet, regt an, stellt dar, gleichzeitig kann sie verstecken, rätselhaft sein, zurückhaltend und geheimnisvoll wirken, provokativ erscheinen, farbig oder schwarz- weiss sein. Alles ist ein Zusammenspiel mit Sinnlichkeit, Geschichte und meine eigene Person.
Viele einschneidende Abschnitte zeichnen meine vergangenen Lebensjahre, weitaus bot und bietet sich für mich Wissen, Erfahrung, Erkenntnis, vor allem Inspiration und Perspektive für "LebensMaterial", in dem inniges Herzgut verborgen liegt und die mir die Kunst näher gebracht haben, als je zuvor.



Termine

17.09.2018
Kunst von Harald Stoffers
Bis 27.9. in Hamburg zu sehen
Hamburg. Galerie der Villa der Elbe-Werkstätten GmbH arbeitet als Werkstatt für behinderte Menschen (WfB) und zeigt bis 27. September 2018 abstrakt-te mehr
30.08.2018
Art-Transmitter und SeelenLaute Saar am 16.9. in Remich
Aktiv auf dem grenzübergreifenden Kultur- und Stadttag
Remich. Die luxemburgische Moselstadt Remich lädt die Kunstliebhaber und Familien wieder zum Crémant- und Kulturfestival ein. Das beliebte Stadtfest f mehr
15.08.2018
BLAU in Rascheid
Renata Linnhoff und Cornelia Raeder stellen am 2.9. im Hunsrück aus

BLAU in Rascheid

Rascheid. Unter freiem blauem Himmel stellen die Künstlerinnen Renata Linnhoff und Cornelia Raeder am Sonntag, 2. September 2018 ausgewählte Arbeiten mehr