Britta Stachel
Art-Transmitter-Künstlerin seit 2008

Geboren 12.10.1970, Remscheid

Gemeinschaftsausstellungen
2010/2011
- "Sexualität und Sehnsucht"; Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Dortmund

2007
- „Fotopension“, Köln
- „Kunst im Carree“, Köln
- „Artemiade“, Köln
- „feel well“, Köln

Die Künstlerin

"Meine Arbeiten verhüllen und öffnen zugleich. Ohnmacht gegenüber einer Realität, umgewandelt mit der Macht von Farben und Bildern zusammen als neue Komposition..."
2007 Ausbildung zur Yogalehrerin im Vinyasa Stil „PowerYoga“
2006 aktive Teilnahme bei „Kunst und Behinderung“ im Wohnheim Dr. Dormagen Guffanti Stift, in KÖLN
Bildnerische Darstellungen, speziell Collagen seit 2003
1999 Krankenpflegeausbildung,
in den Fachbereichen Psychiatrie und Neurologische Rehabilitation
Weiter vielfältige Themen, Alten-und Behindertenarbeit, mit dem Schwerpunkt individuelle Förderung und Beziehungsaufbau.
wohnhaft seit 1999 in KÖLN SÜLZ









Termine

22.06.2020
19ème Biennale de Peinture in Metz
Conseils Départementaux de Lorraine laden ein
Metz. Die Conseils Départementaux de Lorraine laden zur 19. Auflage der Biennale de Peinture ein. Näher informieren und bewerben kann man sich bis 26. mehr
06.06.2020
SeelenLaute-Selbsthilfe-Kunstpreis
Online-Bewerbung bis 15.9.2020

SeelenLaute-Selbsthilfe-Kunstpreis

Saarbrücken. Zum Abschalten, Umschalten und Auftanken, als persönlicher Ausdruck und als positives Ventil: Passend zur Zeit des vermehrten stay at hom mehr
04.06.2020
Regionaler Selbsthilfe-Schreibwettbewerb "Was mir hilft"
30.7. Einsendeschluss für SeelenLaute-Literaturpreis 2020
Saarbrücken. Sich von der Seele schreiben hilft! Das weiß auch die saarländische Selbsthilfe für seelische Gesundheit SeelenLaute und hat einen neuen mehr