Sie finden bei Art-Transmitter mit über 1000 Exponaten ein reichhaltiges Angebot mit dem Schwerpunkt "Outsider-Art" zum Mieten und Kaufen. Kunst, die Konventionen sprengt und doch eine lange Tradition hat. Bei Art-Transmitter können Sie sich alle Werke bequem von zu Hause online anschauen, oder Sie besuchen uns in unserem Schaulager in Dortmund.
Nachrichten                                                alle Nachrichten
2017-03-27
Osservatorio Outsider Art
Palermo (Italy). The non profit-association „Osservatorio Outsider Art“ has the aim of protecting, preservation and acknowledgment of spontaneous art created by authors marginalized from cultural, soc ... mehr
2017-03-24
Neue Termine der Kreativ-Selbsthilfe an Saar und Mosel
Saarbrücken / Merzig / Saarburg / Trier. Die Selbsthilfeinitiativen SeelenLaute Saar, SeelenWorte RLP und SeelenLaute Merzig-Wadern aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz haben ihr öffentliches Jahrespr ... mehr
2017-03-21
„Gugginger Gugelhupf“ zur Geburtsstunde der Art Brut
Maria Gugging (Österreich). Die Kunsthistorikerin Katja Brandes lädt zu einer "Gugelhupf"-Veranstaltung am 23. März 2017 (14.30 – 16.30 Uhr) ins Museum Gugging ein. Dabei geht es um die wegw ... mehr
2017-03-20
Kunst: Aspekte der Outsider Art
Osnabrück. Eine neue Vortragsreihe mit dem Titel „Kunst: Aspekte der Outsider Art“ ist in Osnabrück für ein halbes Jahr in 2017 eingerichtet worden. Dabei geht es auch um die Entstehungsbedingungen so ... mehr
2017-02-25
SeelenLaute am 15. März auf Infobörse in Merziger Stadthalle
Merzig (Saar). Zum zwanzigjährigen Jubiläum seines „Forum für Menschen mit Handicap“ veranstaltet der Landkreis Merzig-Wadern die 8. Informationsbörse für Menschen mit und ohne Handicap, verbunden mit ... mehr
2017-02-15
3 x Wölfli in Japan
Tokio. „Adolf Wölfli: A Kingdom of 25.000 Pages“ heißt die erste große Retrospektive in Japan zum heute wohl weltweit berühmtesten Art Brut-Künstler, dem Schweizer "Patienten"-Künstler, Komp ... mehr
Künstler

BIN EINFACH_____Stefanie Krill
geb. 1969, wohnt in NRW

Beim abstrakten Bild behandelt die Künstlerin den Malgrund „ganz liebevoll oder auch fast zerstörerisch“, je nach Stimmung. Der Untergrund gehöre ihr allein „und ich gebe alles“.

„Die Malerei ist eine Quelle der Kraft, aus der ich schöpfen kann wann und wie ich will – weil es dort keine Grenzen gibt. Raum und Zeit schwinden, alles um mich herum vergesse ich, breche aus, bin einfach.“

Wir zeigen hier die Arbeit "Streifen 1“ (50 x 70 cm in Acryl), aus der Galerieseite von Stefanie Krill auf www.art-transmitter.de.

Termine

28.03.2017
Symposium "Post-Dubuffet: Self-Taught Art in the 21st Century"
April 3, 2017 at American Folk Art Museum in New York
New York. American Folk Art Museum will be having a symposium titled "Post-Dubuffet: Self-Taught Art in the Twenty-First Century" in April. mehr
14.03.2017
Art-Transmitter mit SeelenLaute am 1./2. April in Ettelbrück
Infostand und länderübergreifender Austausch auf Frühlingsweekend

Art-Transmitter mit SeelenLaute am 1./2. April in Ettelbrück

Ettelbrück/Luxemburg. Nach einer Einladung der örtlichen Union Commerciale et Artisanale ist ein regionaler Künstlerreferent des inklusiven europäisch mehr
10.03.2017
„ART WHAT 2017?“ in Luxemburg
Ausstellung mit Concours bis 1. April
Luxemburg-Stadt. Bis zum 1. April 2017 präsentieren fünfundzwanzig regionale Künstlerinnen und Künstler ausgewählte Werke in der Ausstellung „Art What mehr