Martin Thomas
Ich habe als Kind schon ein wenig gemalt und sollte immer mal Kunst studieren, laut Lehrer, wozu es aber nie kam. Durch Probleme im weiteren Verlauf meines Lebens wegen Familie, Umzug, Schule, Mitmenschen, Gewalt usw. bin ich völlig auf die schiefe Bahn geraten und habe mich von der Malerei abgewandt. 2012 hatte ich durch einen Zufall einen Gutschein für einen Tag Malen bei einem Maler aus Hagen geschenkt bekommen. Dort fand ich wieder zurück zur Malerei und bemerkte schnell, welche Kraft und positives Gefühl es einem verleiht! Seitdem male ich regelmäßig und ganz besonders während des Aufenthaltes in der hpk! Ich habe in der Klinik viel positives Feedback bekommen, was mir starken Auftrieb gab!

Termine

21.05.2019
2. Juni ist Art-Transmitter bei KONSCHT AM GRONN
Mit Outsider Art in der Open Air-Galerie in Luxemburg

2. Juni ist Art-Transmitter bei KONSCHT AM GRONN

Luxemburg. Die 14. Auflage von „Konscht am Gronn“ in Luxemburg-Stadt wurde im Mai eröffnet. 2019 ist Art-Transmitter am 2. Juni und am 4. August dabei mehr
15.05.2019
André Robillard in Marseille
Bei Galerie Polysémie bis 25. Mai
Marseille. Die Outsider Art vertretende französische Galerie Polysémie präsentiert bis 25. Mai 2019 Skulpturen und Zeichnungen des Autodidakten-Künstl mehr
07.04.2019
Iranische Outsider Art in Amsterdam
Mohammad Banissi
Amsterdam. Mohammad Banissi ist in einer Solo-Präsentation noch bis 18. Mai 2019 mit ausgewählten Werken in der Galerie Hamer in den Niederlanden zu s mehr