Martin Thomas
Ich habe als Kind schon ein wenig gemalt und sollte immer mal Kunst studieren, laut Lehrer, wozu es aber nie kam. Durch Probleme im weiteren Verlauf meines Lebens wegen Familie, Umzug, Schule, Mitmenschen, Gewalt usw. bin ich völlig auf die schiefe Bahn geraten und habe mich von der Malerei abgewandt. 2012 hatte ich durch einen Zufall einen Gutschein für einen Tag Malen bei einem Maler aus Hagen geschenkt bekommen. Dort fand ich wieder zurück zur Malerei und bemerkte schnell, welche Kraft und positives Gefühl es einem verleiht! Seitdem male ich regelmäßig und ganz besonders während des Aufenthaltes in der hpk! Ich habe in der Klinik viel positives Feedback bekommen, was mir starken Auftrieb gab!

Termine

22.06.2020
19ème Biennale de Peinture in Metz
Conseils Départementaux de Lorraine laden ein
Metz. Die Conseils Départementaux de Lorraine laden zur 19. Auflage der Biennale de Peinture ein. Näher informieren und bewerben kann man sich bis 26. mehr
06.06.2020
SeelenLaute-Selbsthilfe-Kunstpreis
Online-Bewerbung bis 15.9.2020

SeelenLaute-Selbsthilfe-Kunstpreis

Saarbrücken. Zum Abschalten, Umschalten und Auftanken, als persönlicher Ausdruck und als positives Ventil: Passend zur Zeit des vermehrten stay at hom mehr
04.06.2020
Regionaler Selbsthilfe-Schreibwettbewerb "Was mir hilft"
30.7. Einsendeschluss für SeelenLaute-Literaturpreis 2020
Saarbrücken. Sich von der Seele schreiben hilft! Das weiß auch die saarländische Selbsthilfe für seelische Gesundheit SeelenLaute und hat einen neuen mehr