Silvia Leber
geb. 20.05.58

„Ich lernte, in Trance Szenen meines Lebens aufzuspüren, die tiefe
Eindrücke in meinem Inneren hinterließen“

1978-1982 Studium an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe

1990-1996 Auslandsaufenthalt in Thessaloniki/Griechenland
Autodidaktische Fortentwicklung der eigenen Kunst
Mehrere Einzel- und Gruppenausstellungen in Griechenland
Veröffentlichung in. dt. und gr. Zeitschriften
Kontakte zu dt. und ausländischen Institutionen und Galerien

ab Sept. 1996 Leben und Arbeiten als freie Künstlerin in Deutschland.
Kontakt zu dt. und ausländ. kulturellen Institutionen und Galerien
Aufbau einer Künstlergruppe
Mitgliedschaft im BBK
Teilnahme an einer Mitgliederausstellung im BBK

1998 Ausstellung im Kulturverein Jestetten
Weitere Projekte mussten wegen schwerer Krankheit aufgegeben
werden
gest. 18.09.1998

seit September 2008 Sammlung Art-Transmitter

Termine

16.01.2021
Auktion bei Christie´s
Unter dem Hammer am 21. Januar: Outsider and Vernacular Art
London/New York. Beim internationalen Auktionshaus Christie´s, das heute verstärkt im Online-Modus agiert, geht es beim Termin am 21. Januar 2021 um h mehr
06.01.2021
Artlenster 2021 fällt aus
Junglinster vertröstet auf 2022
Junglinster. Wie die zuständige Commission des Affaires Culturelles der Gemeinde Junglinster aus Luxemburg mitteilt, muss das seit 2009 ausgerichtete mehr
28.12.2020
SO GESEHEN
Kunstpreis des Landespsychiatrietages Baden-Württemberg 2021

SO GESEHEN

Stuttgart. „So gesehen“ lautet der Titel des Kunstpreises, der 2021 zum fünften Mal im Rahmen des Landespsychiatrietages Baden-Württemberg verliehen w mehr