Kay Oliver Decker
Art-Transmitter-Künstler seit April 2008

Geboren 1968, Hannover

Der Künstler

2007 - 2009
Studium Sozialwissenschaften und Sozialpsychologie (Universität Hannover)
2004 - 2009
Weiterbildung in Pädagogik und ehrenamtliche Tätigkeit (Diakonie Hannover)
2000
Tätigkeit in der Galerie Eikelmann Düsseldorf
seit 1998
Teilnehmer der Malwerkstatt (Künstlergruppe)
1996 – 2001
Studium Bildende Kunst Fachhochschule Hannover und Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Verena Vernunft, Ulrich Baehr, Paul Good, Annamirl Weishäupl u.a.
1993 – 96
Studium Industriedesign Fachhochschule Hannover
1991 – 92
Ausbildung zum Bauzeichner
1991
Abitur Hameln

Aufgewachsen in Kleinenberg (bei Bad Pyrmont) und Hameln, Enkel des verstorbenen Künstlers Ary Bergen aus Hamburg






Termine

11.05.2020
Collection de L’Art Brut ab 12. Mai wieder zugänglich
Maximal 50 Besucher gleichzeitig – Eintritt frei bis 8. Juni
Lausanne (Schweiz). Collection de L’Art Brut hat ab 12. Mai 2020 unter Auflagen wieder geöffnet. Es werden maximal 50 Besucher gleichzeitig ins Haus g mehr
10.05.2020
EOA-Konferenz auf 2021 verschoben
European Outsider Art Association Conference rescheduled
St. Gallen (Schweiz). Aufgrund der Coronakrise fällt die Generalversammlung mit internationaler Konferenz der European Outsider Art Association (EOA) mehr
06.05.2020
Art Brut Biënnale Hengelo jetzt vom 25.9. bis 4.10.2020
Veranstalter teilt Verlegung der Messe von Juni in den Herbst mit
Hengelo. Die Organisatoren der vierten Auflage der Internationalen Art Brut Biënnale im niederländischen Hengelo, die Kunst und Kultur von Künstlerinn mehr