Martin Franke
Art-Transmitter-Künstler seit 2007

Geboren 1961, Scheidingen

Gemeinschaftsausstellungen
2010/2011
- "Sexualität und Sehnsucht"; Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Dortmund

2008
- " Grenzwert" im Kundenzentrum der DEW21, Dortmund

2007
- Rechtsanwaltskanzlei Norbert Brunner, Dortmund

2004
- Stadtbibliothek Mengede ( überwiegend Rot )

2002
- Gemeinschaftsausstellung der Freien Design Gruppe (Lindenbrauerei Unna)

1997
- Gemeinschaftsausstellung in der Galerie Energie


Einzelausstellungen
2007
- Erste Feldausstellung, auf dem Felde in Unna / Lünen

2003
- Hof Nordlünerner Straße, Unna


Der Künstler

-2004 Idee der Feld-, Wald- Ausstellung
-2000 Gründung der "Freien Design Gruppe"
-1999-2002 Beginn der freischaffenden Tätigkeit (Produkt und Grafikdesign)
-1999 Konzeption und Entwicklung des ersten Hochtoasters
-1996 Diplom: Konzeption und Entwicklung eines Brettspiels "Celim" - ein Spiel mit Variationen. Das Spiel wurde bei der Veröffentlichung in "Conga" umbenannt.
-Mehrjähriges Studium über Joseph Beuys und Kurt Schwitters
-1990 Studium im Produkt- und Grafikdesign
-1987 Studium im Bereich der Sozialen Wissenschaften
-1983 Studium der Physikalischen Technik



Termine

28.03.2020
Museen, Galerien und Kunsthandlungen wegen Corona-Krise geschlossen
RAW VISION 105 erschienen
London. Wie die internationale Art Brut/Outsider Art-Fachzeitschrift Raw Vision (Letchmore Heath, GB) in einer Rundmail gestern mitteilt, sind im März mehr
19.03.2020
„Ein mehrfacher Millionenwerth“
Fragile Schätze der Sammlung Prinzhorn – Jetzt im Netz
Heidelberg. Auch die Sammlung Prinzhorn musste im März für die Öffentlichkeit zunächst schließen. Die für 25. März geplante Eröffnung der Sonderausste mehr
15.03.2020
Das Museum als Arche
Outsider Art-Zentrum in Lüttich an neuem Standort

Das Museum als Arche

Liège. Erst hatten sich die vergangenen Jahre Umbau und Umzug ins neue Gebäude im Herzen des Lütticher Avroy Parks aus organisatorischen Gründen verzö mehr