Termine
19. August Vernissage an der MH Hannover
09.08.2009
19. August Vernissage an der MH Hannover
Ausstellung zugunsten des Projektes „Pavillon der Sinne“
Hannover. Zugunsten des Projektes „Pavillon der Sinne“ an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) wird am 19.08.09 um 16.30 Uhr im Foyer des Zentrums für seelische Gesundheit an der MHH eine Ausstellung mit rund 80 Bildern überwiegend psychiatrieerfahrener Künstler eröffnet. Gezeigt werden Arbeiten in Acryl, Öl, Mixed Media, sowie Fotoarbeiten und Gedichte. Auch zwei „gesunde“ Kunstmaler stellen gemeinsam mit ihren dortigen Künstlerkollegen aus.
Zur Begrüßung sprechen Prof. Dr. Bleich und Prof. Dr. med. Dr. phil. Emrich, Herr Könemann führt in die Ausstellung ein. Musikalische Gestaltung: Alexander Janz (Klavier), für einen Imbiss ist gesorgt.
Die Ausstellung ist bis Ende September zu besichtigen.

Kontakt: Pavillon der Sinne e.V., c/o V.Stankovic und W.Zikownia
MHH Station 53b / OE 3723, Carl-Neuberg-Str.1, 30625 Hannover. info@pavillon-der-sinne.de
www.pavillon-der-sinne.de
07.08.2009
Am 7. August ist "SeelenLaute"-Fest in Saarbrücken
Selbsthilfezeitschrift-Vorstellung mit Lesung, Kunst und Musik
Saarbrücken. Unter dem Motto „Neue Selbsthilfezeitschrift am Saarlandhimmel“ feiert die saarländische Kreativ-Selbsthilfegruppe “SeelenLaute”- FRSPE (Freie Redaktionsgruppe saarländischer Psychiatrie-Erfahrener) am 7. August in Saarbrücken das Erscheinen der zweiten Ausgabe ihrer gleichnamigen Zeitschrift.
“Kulturelle Zeitschrift der Selbsthilfe – kritisch, unabhängig, anders”, so lautet der Untertitel, und weiter: “Für alle Anderen. Und alle”. Das sich spannend lesende und sympathisch anders konzipierte Heft versteht sich als freie Stimme Psychiatrie-Erfahrener „nach innen wie außen“. Ein selbstbestimmtes Redaktionsprogramm soll zu Kontakt, Kommunikation und kreativer Beschäftigung mit Wort- und Bildbeiträgen verhelfen und zum Erhalt bzw. zur Stärkung seelischer Gesundheit beitragen.

In der Sommeraugabe der “SeelenLaute” finden sich neben Artikeln zum Beispiel zu Psychopharmaka und Therapie, Literaturtipps oder einem Terminkalender betont viele musische Beiträge, wie z.B. “Patric Ludwig hat den Blues”, "Afrikanisches Trommeln befreit" (Musik) oder Poesie von Carmelia Cascio, Ernst J. Messinger und Birgit Selzer. Bildender Künstler der Titelseite ist diesmal Vinzenz Lamm. Rund 50 Personen aus dem Saarland und darüber hinaus sind inzwischen am Heft und in der Gruppe aktiv beteiligt. Die Arbeit dieser Kreativ-Selbsthilfegruppe von Betroffenen für Betroffene wird gefördert von den gesetzlichen Krankenkassen im Saarland.

Die Präsentation der Sommerausgabe 2009 der Zeitschrift "SeelenLaute” mit Autorenlesung, Künstlerpräsentation, Live-Musik, Kabarett und vielen Informationen rund um die regionale Psychiatrieerfahrenen-Selbsthilfe findet statt am Freitag, 7. August 2009 ab 19 Uhr im Tageszentrum STAPE im alten Johannishof, Mainzer Straße 30, Saarbrücken (City). Der Eintritt ist frei. Jeder Gast ist herzlich willkommen und erhält ein kostenloses Exemplar der neuen “SeelenLaute” (Postbezug: 2 €).

Veranstalter und Kontakt:
Selbsthilfegruppe “SeelenLaute“ (FRSPE – Freie Redaktionsgruppe saarländischer Psychiatrie-Erfahrener), E-mail: pg-shg@t-online.de, Tel. 0178 2831417. Aktuelle Informationen immer hier auf www.art-transmitter.de

Hier das Veranstaltungsplakat zum "SeelenLaute"-Kulturfest am 7. August und
weitere Informationen (PDF)
Künstler-Stipendien für Schloss Ringenberg ausgeschrieben
28.07.2009
Künstler-Stipendien für Schloss Ringenberg ausgeschrieben
Bewerbungsfrist bis 1. Oktober
Düsseldorf/Hamminkeln. Das Land vergibt für das kommende Jahr zwei Stipendien für bildende Künstler auf Schloss Ringenberg in Hamminkeln (Kreis Wesel). Das Stipendium ist mit 1.250 Euro monatlich dotiert. Bewerben können sich Absolventen einer nordrhein-westfälischen Kunsthochschule, die in NRW wohnen. Sie dürfen bei Antritt des Stipendiums das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.
Bewerbungen müssen bis zum 1. Oktober an die Derik-Baegert-Gesellschaft, Schloss Ringenberg, Schlossstraße 8, 46499 Hamminkeln gesendet werden.

Bewerbungsunterlagen und Infos:
www.schloss-ringenberg.de/stipendium/
Termine

21.09.2018
3. „SeelenLand“-Abend 10.10. in Trier
„Barrierefrei wohnen. Auch für die Seele?“, Kästner-Livemusik mit Rap & Outsider Art

3. „SeelenLand“-Abend 10.10. in Trier

Trier. „SeelenLand – Zum Dritten“‚ heißt es am 10. Oktober, dem Welttag der Seelischen Gesundheit, bei der AWO in der Saarstraße und als erste Veranst mehr
20.09.2018
EXTRAORDINAIRE! in Heidelberg
Unbekannte Kunst aus Schweizer Psychiatrien um 1900
Heidelberg. Museum Sammlung Prinzhorn zeigt vom 11. Oktober 2018 bis 20. Januar 2019 die Wanderausstellung „Extraordinaire!“. Künstlerisches Schaffen mehr
17.09.2018
Kunst von Harald Stoffers
Bis 27.9. in Hamburg zu sehen
Hamburg. Galerie der Villa der Elbe-Werkstätten GmbH arbeitet als Werkstatt für behinderte Menschen (WfB) und zeigt bis 27. September 2018 abstrakt-te mehr