Nachrichten
Gruppenausstellung mit Art-Transmitter Künstler
25.07.2009
Gruppenausstellung mit Art-Transmitter Künstler
Bernd Jakobs im Jugend- und Sozialamt Trier
Trier. Mit Werken psychisch erkrankter Patienten aus dem Wohnverbund Raphaelshaus und den Caritaswerkstätten, eröffnet am Freitag, den 31. Juli um 11:00 Uhr die Ausstellung “Wege aus der Ausweglosigkeit” im Jugend- und Sozialamt. Die Ausstellung läuft bis Freitag, 18. September, und ist wochentags von 8 bis 17 Uhr im Verwaltungsgebäude II am Augustinerhof geöffnet. Georg Bernarding, Bürgermeister der Stadt Trier eröffnet die Ausstellung. Eine Einführung gibt Josef Bernardy vom regionalen Caritasverband. Begleitet wird die Veranstaltung durch den Musikkreis des Begegnungsforums Haus Franziskus. Gezeigt werden u.a. auch Werke des Art-Transmitter Künstlers Bernd Jakobs.
18.07.2009
"La Pintura Rapida" - Weiskircher Malersymposium 2009
Anmeldung für den Künstlerwettbewerb am 6. September noch möglich
Weiskirchen. Der ssarlandische Hochwaldkkurort Weiskirchen veranstaltet auch in diesem Jahr sein neu konzipiertes Malersymposium "La Pintura Rapida". Der Künstlerwettbewerb "für schnelle Pinsel" findet am Sonntag, den 6. September 2009 statt. Nach vorheriger Anmeldung werden über 50 Maler nach Weiskirchen eingeladen. Der Veranstalter behält sich die Auswahl der Künstler vor, Reise- und Unterkunftskosten werden nicht gezahlt.

Die Teilnehmer erhalten an diesem Sonntagmorgen eine markierte Blankoleinwand 70 x 90 cm und müssen dann bei freier Platzwahl in Weiskirchen ein Bild malen. Stil und Technik sind freigestellt, die Motive sollen aber einen Bezug zur Stadt Weiskirchen haben. Die Künstler können im Umfeld ihres Arbeitsplatzes weitere Werke ausstellen und zum Verkauf anbieten. Um 19 Uhr ist das fertige Bild mit einer mitzubringenden Staffelei im Haus des Gastes abzugeben, zur Präsentation auf dem Kirchplatz. Im Rahmen einer "Fiesta Pintura Rapida" mit Getränkeausschank und Live-Musik werden die Werke am gleichen Abend von einer Fachjury bewertet und gegen 21 Uhr die drei Gewinner bekannt gegeben.
Gewinn heißt hier Ankauf der Bilder durch den Veranstalter Hochwald-Touristik GmbH Weiskirchen für die Gemeinde. Das Bild mit Platz 1 wird für 1000 €, die zwei weiteren Gewinnerwerke für 500 € bzw. 200 € angekauft.
Im September und Oktober 2009 werden alle Teilnehmerbilder im Haus des Gastes ausgestellt.

Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen bei: Hochwald-Touristik Weiskirchen, Trierer Straße 21, 66709 Weiskirchen, Tel. 06876/70937, hochwald-touristik@weiskirchen.de
Festival „Outsiderkunst“ in Trier gelang mit Erfolg
16.07.2009
Festival „Outsiderkunst“ in Trier gelang mit Erfolg
Zweite Auflage für Sommer 2010 geplant
Trier. Das erste Festival “Outsiderkunst” des BPE-Kulturnetzwerkes in Kooperation mit dem LVPE RLP e.V. (at berichtete) fand am 11. und 12. Juli 2009 im Brunnenhof in Trier statt. Trotz einiger Künstlerabsagen und damit verbundenem Defizit an Präsenz der Sparte Bildende Kunst, sowie einem wünschenswert größeren Publikum, gelang ein erfreuliches Wochenende mit spontanem Erfolg.
Dargeboten wurden drei Programmblöcke mit Literatur, Musik und Kabarett, ergänzt durch DJ Ralf und die „Experimentelle Musikgruppe des Mutterhauses II“ unter der Leitung von Ralf Stumm. Matthias Weber aus Trier beeindruckte mit seinen Eigenkompositionen an der Harfe und erhielt eine Einladung zur Veranstaltung „Woche der seelischen Gesundheit“ nach Berlin. Jan Miachelis, Journalist und Profi-Autor aus Düsseldorf, faszinierte die Gäste mit prägnanten Gedichten aus seinem Lyrikband „Poesie im Kopf“.

Die Künstler erlebten eine für sie neue Atmosphäre und für 2010 ist eine Wiederauflage vorgesehen. Gewünscht wurden aber auch anerkennende Honorare für die Arbeit der Kulturschaffenden seitens der örtlichen Kulturverwaltung, da man das touristische Trier mit einem besonderen Programm kulturell bereichere.

Schon jetzt sind alle „Outsidekünstler“ herzlich für den 10/11.07. 2010 zum zweiten Festival nach Trier eingeladen.
Termine

08.04.2019
Art-Transmitter mit Kunst-Pavillon auf der Luxemburger KUKI 2019
19. Mai auf dem dritten Kultur- und Kunstfestival in Kehlen

Art-Transmitter mit Kunst-Pavillon auf der Luxemburger KUKI 2019

Kehlen (Luxemburg). Die kleine luxemburgische Gemeinde Kehlen lädt für Sonntag, den 19. Mai 2019 wieder zum Kultur- und Kunstfestival KUKI ein. Der zw mehr
07.04.2019
Iranische Outsider Art in Amsterdam
Mohammad Banissi
Amsterdam. Mohammad Banissi ist in einer Solo-Präsentation noch bis 18. Mai 2019 mit ausgewählten Werken in der Galerie Hamer in den Niederlanden zu s mehr
06.04.2019
Sensations. Between Passion and Pain
Bis 26. Mai in Gent
Gent. Die bis 26. Mai 2019 in Belgien zu sehende Ausstellung "Sensations. Between Passion and Pain" präsentiert Werke von Johann Garber, Wil mehr