Nachrichten
26.01.2010
"Art-Transmitter" erweitert seinen Nachrichtenservice - SPENDENAUFRUF
Kunstförderprojekt schafft Honorarstelle für Selbsthilfe-Journalisten
Dortmund. Aufgrund zunehmender Nachfrage nach Informationen zu den Themen Kunst und Psychiatrie erweitert das europäische Kunstprojekt "Art-Transmitter" seinen Nachrichtenteil. Auf www.art-transmitter.de gibt es jede Woche aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich "Kunst und Psychiatrie - Outsider Art - Art Brut". Neben der Online-Galerie finden die Leserinnen und Leser hier unabhängige Beiträge aus Betroffenensicht, Künstlerportraits, Ausstellungstermine, Wettbewerbsausschreibungen, Museumsnachrichten und Veranstaltungshinweise.

Der Nachrichtenteil dient als verbindende europäische Informationsplattform, die Künstler mit Behinderungen und psychischen Beeinträchtigungen mit nicht-behinderten Künstlern und Kunstinteressierten vernetzt und über diesen besonderen Kunstbereich informiert. Im Weiteren ist die Versendung eines regelmäßigen monatlichen Newsletters mit Zusatzinformationen an interessierte Leser geplant.
Ziel der Arbeit ist die professionelle Förderung von Künstlern mit Psychiatrieerfahrung und über eine intensivierte Öffentlichkeitsarbeit die Unterstützung ihrer gesellschaftlichen Integration und Anerkennung, sowie der Abbau von Vorurteilen gegenüber Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Die Redaktionsarbeit wird seit 2009 vom Trägerverein „Europäische Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in der Psychiatrie e.V.“ finanziert. Jetzt in 2010 soll dies durch die Schaffung einer Honorarstelle für einen Journalisten aus der Betroffenen-Selbsthilfe weiter ausgebaut werden. Ingrid Nölle, erste Vorsitzende des gemeinnützigen Vereins aus Dortmund: "Wir verwirklichen damit schrittweise das Ziel, mit unserem Projekt qualifizierte Arbeitsplätze für benachteiligte Menschen zu schaffen.“

Jeder kann hier durch eine sinnvolle zweckgebundene Spende mithelfen, einen Arbeitsplatz zu schaffen. Spenden sind bitte mit dem Stichwort "Redaktion" zu richten an: Europäische Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in der Psychiatrie e.V., Konto 3052081, Deutsche Bank (BLZ: 440 700 24).
Bei Fragen und für weitere Auskünfte stehen die Mitarbeiter von "Art-transmitter" gerne zur Verfügung: Tel. 0231 39980493.

Hier der Spendenaufruf mit Formular zum Ausdrucken:
weitere Informationen (PDF)
25.01.2010
Frankfurter Förderprogramm für Künstler
Kunstschaffenden werden Ateliers angeboten
Frankfurt am Main. Wie die Stadt Frankfurt mitteilt, will man in der hessischen Metropole mehr für seine Künstler tun. Der Magistrat hat dazu am 22. Januar 2010 ein für fünf Jahre angesetztes Förderprogramm in Höhe von 1,35 Mio Euro beschlossen. Leerstehende Räume in der Großstadt sollen Künstlern und Kunstschaffenden als Ateliers günstig zur Verfügung stehen.

Frankfurt wertet den Kreativsektor "im Wettbewerb der Metropolen" als einen der wichtigsten Faktoren für die ökonomische Entwicklung der Stadt.
Sue Victoria dreams
24.01.2010
Sue Victoria dreams
Hessen. A young European art brut artist who includes some interesting psychological-emotional motive in her paintings, is the twenty-five years old Sue Victoria, actual living in Hessen, Germany. She writes: „I get in a relaxing mood while I‘m drawing. All my paintings were born in my own fantasy. Art is free, so... Be free and feel free and let inspire".
She is inspired by the works and colours e.g. of van Gogh, Joan Miro and Hundertwasser. Her second passion is photography. Some titles of her paintings: „A black tear in a blue dream“, „La Dépression“, „La Désagrégation“ and „Les émotions“ (as seen here).

Further information about Sue Victoria is to follow. The European Art Project „Art-Transmitter“ is in contact with this interesting young artist.
Termine

20.07.2018
5. Kreativ-Selbsthilfetage RLP am 24./25. August in Saarburg
Workshops Bildhauerei, Lyrik, Natur und Sport. Öffentlicher Infostand
Saarburg. Mit TeilnehmerInnen und BesucherInnen von Saarbrücken bis Wittlich und sogar schon aus Westfalen und Berlin haben sie sich gut entwickelt un mehr
19.07.2018
Letzter Montmartre in Saarbrücken
Art-Transmitter am 18.8. dabei
Saarbrücken. Am Samstag, 18. August 2018 verwandeln Maler des Malclub-Saar in Saarbrücken von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr die barocke Ludwigsplatzanlage w mehr
19.07.2018
„Kunst von Außenseitern“ im Hans-Ralfs-Haus Neustadt
Meisterwerke aus der Sammlung Demirel. Vernissage am 19. August
Neustadt i.H. „Kunst von Außenseitern – Meisterwerke aus der Sammlung Demirel“, heißt eine Ausstellung zum fünfzehnjährigen Bestehen des Hans-Ralfs-Ha mehr