Nachrichten
Art-Transmitter auch Sommer 2011 in den Ardennen
21.06.2011
Art-Transmitter auch Sommer 2011 in den Ardennen
Mit Infostand beim Wettbewerb auf 21. Internationalen Konstfestival Lellgen
Lellgen/Luxemburg. Viele Künstler sind im Sommer mit Pinsel, Palette und Staffelei über die Grenzen hinweg unterwegs. Beim 21. Internationalen Lellger Kunstfestival am 23. Juni 2011 in Luxemburg nimmt Art-Transmitter-Künstler Gangolf Peitz teil. Peitz ist für den Live-Wettbewerb angemeldet, wird vor Ort ein Aquarell erarbeiten und beim Concours einreichen.

Über 3000 Besucher strömen jährlich zu diesem renommierten Kunstereignis ins malerische Ardennendorf Lellgen nach Nordluxemburg, um über hundert „live“ arbeitenden Malern, Zeichnern und Bildhauern aus ganz Europa über die Schulter zu schauen und zudem ein sympathisches kulturelles wie kulinarisches Rahmenprogramm zu genießen. Der Hauptpreis ist mit 1.250 Euro dotiert (bei Ankauf des Bildes durch die Gemeinde Kiischpelt). Teilnehmende KünstlerInnen erhalten einen kleinen Aufwandszuschuss.

Das europäische Kunstprojekt Art-Transmitter ist wieder mit einem Stand und ausgewählten Arbeiten aus seiner Sammlung präsent. Kunstinteressierte aus Luxemburg, Belgien, Frankreich, Holland, Deutschland und anderen Ländern besuchen jedes Jahr das etablierte Lellger Konstfestival im Herzen Europas und können sich hier in Luxemburg bei einem mehrsprachigen Mitarbeiter über die vielfältige Arbeit von Art-Transmitter informieren bzw. auch ausgewählte Bilder der Sammlung vor Ort erwerben.

Weitere Informationen zu diesem spannenden jährlichen Concours am Luxemburger Natuonalfeiertag sowie die Ausschreibungsregularien im Internet unter
www.konstfestival.lu
17.06.2011
Von Drinnen nach Draußen
25 Gespräche mit psychiatrieerfahrenen KünstlerInnen
Berlin. Der Berliner Autor Peter Mannsdorff hat 25 Künstlerinnen und Künstler mit Psychiatrieerfahrung zu ihrem kreativen Arbeiten interviewt und daraus ein Buch gemacht. Entstanden ist eine dokumentative Sammlung von Gesprächen mit besonderen Kunstschaffenden aus Malerei, Literatur, Schauspiel, Musik und Fotografie.
Neben den Erfolgen kommen darin auch Probleme der Kulturarbeitenden zur Sprache. Soll man sich "outen" oder nicht, und finanzieller Verdienst als Künstlerhonorierung ist ein nicht einfaches Thema, wenn man anspruchsvolle eigene Werke nicht nur als schönes Hobby und Beschäftigung betrachtet, sondern seine Arbeiten auch angemessen verkauft haben will.

Das interessante Buch (Shift-Verlag 2010) über so genannte Outsider Art kann zum Preis von 13 Euro (zzgl. Versandunkosten) direkt beim Autor bestellt werden: Peter Mannsdorf, Charlottenstraße 11a, D-12247 Berlin, Tel. 030/7741019, E-mail: mannsdorff@gmx.de
Großes Vinzenz-Lamm-Portrait in Trierer Bistumszeitung
15.06.2011
Großes Vinzenz-Lamm-Portrait in Trierer Bistumszeitung
Interview mit dem Art-Transmitter-Künstler auf Seite Eins
Trier. Auf Initiative des Saarburger Betroffenenaktivisten Patric Ludwig stattete die Redaktion der Trierer Bistumszeitung Paulinus im Mai zwei im Raum Nordsaar bis Trier vielfältig aktiven Kulturschaffenden mit Psychiatrieerfahrung einen Besuch ab.

In ausführlichen Interviews entstanden zwei Artikel, wobei Künstlerautor Vinzenz Lamm in einem großen Portrait auf der Vorderseite der katholischen Wochenzeitung vorgestellt wurde. Hier wird auch über seine Präsenz und Popularität im europäischen Kunstprojekt Art-Transmitter berichtet, wo Lamm zuletzt bis Januar 2011 in der "InnenWeltenAußenWelten"-Ausstellung im Dortmunder Museum für Kunst- und Kulturgeschichte mit aquarellierten Bilderzyklen vertreten war. Der unermüdliche Maler partizipiert im Spätsommer an der regionalen Art-Transmitter-Ausstellung "Chaos und Ordnung" in der Stadthalle Merzig und hat in einem Gespräch mit der Selbsthilfezeitschrift SeelenLaute für dort seine persönliche Anwesenheit angekündigt, - als Künstler und Vertreter der Kreativ-Selbsthilfegruppe SeelenWorte.
In der genannten Paulinus-Ausgabe wird auch auf kulturelle Publikationen mit Beiträgen Psychiatrieerfahrener hingewiesen, so auf das Lyrikblatt "Leitsgeheier", das der Dichter und Liedermacher Patric Ludwig nun schon rund zwanzig Jahre als betreuender Redakteur herausgibt.

Arbeiten von Vinzenz Lamm in der Sammlung Art-Transmitter findet man auf seinen Galerieseiten unter
www.art-transmitter.de/index.php?tp=303&start=0&artist=182
Termine

09.07.2018
Art-Transmitter 5. August wieder in Luxemburg-Stadt
Erneute Standpräsenz bei Open Air-Galerie Konscht am Gronn

Art-Transmitter 5. August wieder in Luxemburg-Stadt

Luxemburg. Die 13. Auflage von Konscht am Gronn in Luxemburg-Stadt läuft seit Mai dieses Jahres. Der nächste Termin ist am 5. August 2018. Die Open Ai mehr
06.07.2018
OAF Paris 2018 mit neuem Quartier
Save the date: 18. - 21.10.

OAF Paris 2018 mit neuem Quartier

Paris und New York. Wie die veranstaltende New Yorker Agentur Wide Open Arts mitteilt, wechselt die Outsider Art Fair (OAF) an der Seine erneut die Lo mehr
02.07.2018
Bis 23.9. in Brüssel
COLLECTION #3 bei Art & Marges
Brüssel. In der Präsentation "Summer Collection #3" zeigt die belgische Sammlung Art & Marges in Brüssel (Rue Haute, 314) noch bis September mehr