Nachrichten
03.09.2011
Kunst im Landgericht Dortmund
Art-Transmitter präsentiert Portrait-Werke von Maaß, Göbel und Duguépéroux
Dortmund. Vom 06.09.2011 bis 31.10.2011 werden im Langericht Dortmund, Kaisersstraße 34, Acryl- und Papierarbeiten von Tim Göbel, Matthias Maaß und Jean-Louis Duguépéroux gezeigt. Die 23 Werke zum Thema "Portrait" stammen aus dem Fundus des Kunstprojektes Art-Transmitter und bespielen das erste und zweite Obergeschoss des Landgerichtgebäudes.

Die Ausstellung ist Teil der Reihe "Klangvielfalt", in der seit ca. zwei Jahren regelmäßig Künstler im Landgericht Dortmund präsentiert werden. Die Vernissage am Dienstag, 06.09.2011 um 15.30 Uhr eröffnet der Präsident des Landgerichts, Edmund Brahm. Liberto Balaguer von Art-Transmitter führt in die Ausstellung ein. Musikalisch wird die Veranstaltung von Siegfried Hiltmann (Saxophon, Solo) gestaltet.
Art-Transmitter und Selbsthilfe SeelenLaute 11.9. in Remich
30.08.2011
Art-Transmitter und Selbsthilfe SeelenLaute 11.9. in Remich
Gemeinsamer Stand auf dem 6. Kulturfestival an der Luxemburger Mosel
Remich/Luxemburg. Nach der Präsenz beim Internationalen Kunstfest im nordluxemburgischen Lellgen im Juni ist das europäische Kunstprojekt Art-Transmitter in diesem Jahr auch erneut beim Kunstfestival Remich, am 11. September 2011 im Süden des Großherzogtums vertreten, um im dortigen Dreiländereck grenzübergreifend die Gäste auf das besondere Projekt mit unkonventioneller Malerei aufmerksam zu machen. Jährlich zieht es über 2000 Besucher zu diesem Kulturevent an die Luxemburger Mosel. Kënschtler schaffen op der Plaz, Wënzer verkaafen Wäin. Musekalescht Encadrement: Regionalen Jugendorchester, Magic Jazz Band, The Luxembourg Pipe Band an der Déifferdénger Big Band.

Beim 6. Kulturfestival zu Reimech arbeiten und präsentieren sich von 11.00 bis 18.00 Uhr rund 50 ausgesuchte KünstlerInnen und Kunstinitiativen der Grenzregion aus den Genres Malerei und Bildhauerei in den Künstlerzelten auf dem Place Fernand Kons. Gleichzeitig lädt das touristische Moselstädtchen im Grenzbereich Schengen/Nennig an diesem Sonntag auch zu Wein und Crémant ein, umrahmt von einem attraktiven musikalischen Programm.

Art-Transmitter ist in Luxemburg wieder durch Regionalmitarbeiter Gangolf Peitz vertreten, der an diesem Sonntag den Stand in Remich betreut, Auskünfte gibt und auch einige Originalarbeiten aus der Kunstsammlung vor Ort präsentieren wird. Hier kann man sich in der Zeit von 11 bis 17 Uhr im persönlichen Gespräch über das europäische Kunstförderprojekt informieren, Prospekte mitnehmen oder auch Bilder aus der Sammlung Art-Transmitter direkt ankaufen. Der Stand wird gemeinsam mit Selbsthilfe SeelenLaute Saar betrieben, um verstärkt für Vorurteilsabbau gegenüber Menschen mit Psychiatrieerfahrung einzutreten und für die unkonventionelle Kunst der Art-Transmitter-Künstler zu werben.

Informationen zum Festival erteilt Fr. Marlyse Urhausen, Tel. 00352 (0) 621 21 78 24, Tageskontakt zum Art-Transmitter-Regionalmitarbeiter ist möglich unter Mobiltel. 0049 (0)178 2831417.

Hier das Veranstaltungsplakat für
weitere Informationen weitere Informationen (PDF)
www.remich.lu
29.08.2011
Museumspläne in Wuppertal
Wuppertal. Um sich vor den rigiden Auflagen der Kommunalaufsicht zu schützen, plant die Stadt Wuppertal eine Änderung der Rechtsform beim renommierten Von der Heydt-Museum. Wie schon beim Solinger Nachbarn seit 1996 praktiziert, soll das Wuppertaler Haus eine gemeinnüzige GmbH werden, um so betriebswirtschaflichen Spielraum zu erhalten. Erweitert wird die Von der Heydt-Sammlung auch weiterhin durch Schenkungen, Dauerleihgaben und Ankäufe.

Mehr Informationen:
von-der-heydt-museum.de
Termine

18.07.2018
Info-Zelt SeelenLaute Saar mit Outsider Art am 11.8. in Saarbrücken
Treffpunkt für Informationsaustausch und Begegnung auf GKV-Tag

Info-Zelt SeelenLaute Saar mit Outsider Art am 11.8. in Saarbrücken

Saarbrücken. Am Samstag, 11. August 2018 findet in Saarbrücken von 10.00 bis 17.00 Uhr der zweite saarländische GKV-Selbsthilfetag statt. Das Thema Se mehr
09.07.2018
Art-Transmitter 5. August wieder in Luxemburg-Stadt
Erneute Standpräsenz bei Open Air-Galerie Konscht am Gronn

Art-Transmitter 5. August wieder in Luxemburg-Stadt

Luxemburg. Die 13. Auflage von Konscht am Gronn in Luxemburg-Stadt läuft seit Mai dieses Jahres. Der nächste Termin ist am 5. August 2018. Die Open Ai mehr
06.07.2018
OAF Paris 2018 mit neuem Quartier
Save the date: 18. - 21.10.

OAF Paris 2018 mit neuem Quartier

Paris und New York. Wie die veranstaltende New Yorker Agentur Wide Open Arts mitteilt, wechselt die Outsider Art Fair (OAF) an der Seine erneut die Lo mehr