Nachrichten
23.05.2022
H-TEAM-Kunstwettbewerb 2022 zum Thema „Soziale-Netz-Werke“
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Soziales trifft Kunst und Kultur“
München. Einen internationalen Kunstwettbewerb 2022 zum Thema „Soziale-Netz-Werke“ schreibt in diesem Jahr der Münchner Verein H-TEAM e.V. innerhalb der Reihe „Soziales trifft Kunst und Kultur“ aus, unter Schirmherrinschaft von Renate Hausdorf, Präsidentin des Paul Klinger-Künstlersozialwerk. H-TEAM lobt gespendete Preisgelder in Höhe von 2.500 Eur aus. Jeder ist eingeladen am Wettbewerb teilzunehmen und darf aus der Sparte Comic oder Film eine Arbeit digital einreichen. Weitere Informationen, die Teilnahmebedingungen und -Anmeldeformulare findet man unter http://h-team-ev.de/aktuelles. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2022.

In der Selbstdarstellung des Veranstalters heißt es: „Jeder von uns bewegt sich in Sozialen-Netz-Werken, sei es in der realen oder virtuellen Welt. Für jeden haben sie eine eigene Bedeutung und Gewichtung. Wir, der H-TEAM e.V., sind Teil eines Sozialen-Netz-Werkes. Auf der einen Seite sind wir eine von verschiedenen Hilfseinrichtungen in München und auf der anderen Seite stellen wir für notleidende Menschen ein Netz aus Hilfen zur Verfügung. Wie wichtig solch ein Netzwerk ist, wurde vielen in der Pandemie richtig bewusst. Auch in den aktuellen Flüchtlingskrisen zeigt es sich besonders wie wichtig es ist, für die Betroffenen und Helfer ein gut funktionierendes Netzwerk zu haben, um schnell Hilfe zu erhalten und zu leisten.“

Der Wettbewerb will eine Auseinandersetzung mit künstlerischen Mitteln auf den Weg bringen. Man sei gespannt, wie mit dem Thema umgegangen werde und welche Formen der Umsetzung möglich sind. Dank zusätzlicher Unterstützung durch die Prof. Auer-Stiftung erhalten die Gewinner ein Preisgeld. Weitere Unterstützer sind angefragt, womit das Preisgeld eventuell erhöht werden kann. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie können die eingehenden Arbeiten erst einmal nur digital gezeigt werden (cf.: https://soziales-trifft-kunst.de). Sobald eine Ausstellung in der Geschäftsstelle wieder möglich ist, sollen GewinnerInnen-Arbeiten der Öffentlichkeit in einer Schau in Büroräumen des H-TEAM in München gezeigt werden.

H-TEAM e.V. - Gemeinnütziger und mildtätiger Verein zur Förderung der freien Wohlfahrtspflege. Plinganserstraße 19, 81369 München. E-Mail: kunst@h-team-ev.de, Tel. 089/7473620. Website wie angegeben
www.h-team-ev.de
 
1  
 
Termine

30.12.2022
JAHRESKALENDER 2022 Selbsthilfe SeelenLaute Saar & SeelenWorte RLP
Regionale und überregionale Termine und Angebote
Workshops, Vorträge, Kurzfahrten zur Weiterbildung / Infostände & Teilnahmen / Wettbewerbe / Medien. Stand bzw. letzte Webmaster-Aktualisierung: 14.08 mehr
08.08.2022
Art-Transmitter am 3. September auf der INKLUSIVA in Mainz
Präsenzstand mit Selbsthilfe SeelenWorte im Uni-Philosophicum

Art-Transmitter am 3. September auf der INKLUSIVA in Mainz

Die am 2. September online und am 3. September als Direktveranstaltung durchgeführte INKLUSIVA-Messe 2022, findet am Präsenz-Samstag von 10.00 bis 18. mehr
01.08.2022
Konscht am Gronn-Open Air am 7. August in Luxemburg-Stadt
Art-Transmitter mit Outsider Art am Stand von Gangolf Peitz wieder dabei
Am Sonntag, den 7. Augsut 2022 findet von 10.00 bis 18.00 Uhr die nächste Open Air-Galerie Kunst im Grund in Luxemburg-Stadt statt, im pittoresken alt mehr