Nachrichten
03.06.2020
"Walzer mit Mr. Spock" mit S. Konrad ab 5. Juni auf YouTube
RLP-Tag 2020 ausgefallen: Video-Lesung von SeelenWorte RLP statt Vor-Ort-Termin
Andernach / Saarburg. Der Vortrag aus der Erzählung aus dem gleichnamigen, im Februar erschienenen Buch der Frankfurter Schriftstellerin Dr. Susanne Konrad sollte eigentlich als Direkt-Lesung im Juni, veranstaltet von Selbsthilfe SeelenWorte RLP im Vorfeld des Rheinland-Pfalz-Tages 2020 stattfinden. In Andernach war SeelenWorte RLP mit dem Inklusionsprojekt Art-Transmitter für einen Infostand vorgesehen. Hier war auch eine Präsentation regionaler so genannter Außenseiter-Literatur und Outsider Art geplant (unser Bild zeigt ´Marjusebetter!´ von Vinzenz Lamm). Doch der RLP-Tag in Andernach ist Corona-bedingt abgesagt worden. In Kooperation mit der genannten Selbsthilfe bietet die Autorin alternativ eine virtuelle Lesung an.

Susanne (Czuba-)Konrad hat Fachbücher zu Integration und Kreatives Schreiben veröffentlicht, regionale Anthologien herausgegeben und leitet Schreibworkshops. 2005 erschien ihr erster Roman. Beim Bundesverband Psychiatrie-Erfahrener (BPE) e.V. ist sie für eine Arbeitsgruppe auf der nächsten Jahrestagung vorgesehen. Die Autorin schreibt über das Zueinanderfinden und Zusammensein von Menschen unter Widrigkeiten, insbesondere im Fokus psycho-sozialer Leiden. Die drei Geschichten ihres jüngsten Buches handeln von der Frage, was wichtiger ist: Die gesellschaftliche Konvention oder die Wahrhaftigkeit des Gefühls, jenseits gesellschaftlicher Schranken. Im titelgebenden „Walzer mit Mr. Spock“ geht es um die Liebesbeziehung zwischen einer Psychiatriepatientin und ihrem Arzt (!).

Das Werk gewährt filigrane Einblicke in klinikpsychiatrisches Alltagserleben aus Patientenperspektive. Sympathisch verschwimmt in der literarischen Darstellung die Grenze zwischen Realität und Phantasie zu neu erlebter Wirklichkeit, auch jenseits traditioneller „Krank“-Zuschreibung. S. Konrad: Walzer mit Mr. Spock. Erzählungen. edition federleicht, Frankfurt a.M. 2020. 148 Seiten, ISBN 978-3946112532.

Veranstaltet von Selbsthilfe SeelenWorte RLP und gefördert von der Heimat BKK, kann die halbstündige Video-Lesung mit dem „Walzer mit Mr. Spock“ von und mit Susanne Konrad vom 5. Juni bis 31. Juli 2020 auf https://www.youtube.com/watch?v=xGBYQspCY_A besucht werden. Eintritt frei.


- Foto: Archiv SeelenWorte RLP -

Hier der Flyer zur Videolesung, als PDF auch zum Ausdruck, für weitere Informationen (PDF)
www.youtube.com/watch?v=xGBYQspCY_A
 
1  2  3  4  5  6  7  
 
Termine

22.06.2020
19ème Biennale de Peinture in Metz
Conseils Départementaux de Lorraine laden ein
Metz. Die Conseils Départementaux de Lorraine laden zur 19. Auflage der Biennale de Peinture ein. Näher informieren und bewerben kann man sich bis 26. mehr
06.06.2020
SeelenLaute-Selbsthilfe-Kunstpreis
Online-Bewerbung bis 15.9.2020

SeelenLaute-Selbsthilfe-Kunstpreis

Saarbrücken. Zum Abschalten, Umschalten und Auftanken, als persönlicher Ausdruck und als positives Ventil: Passend zur Zeit des vermehrten stay at hom mehr
04.06.2020
Regionaler Selbsthilfe-Schreibwettbewerb "Was mir hilft"
30.7. Einsendeschluss für SeelenLaute-Literaturpreis 2020
Saarbrücken. Sich von der Seele schreiben hilft! Das weiß auch die saarländische Selbsthilfe für seelische Gesundheit SeelenLaute und hat einen neuen mehr