Nachrichten
MADmusee zeigt Michel Petiniot und Ludovic Demarche
13.09.2017
MADmusee zeigt Michel Petiniot und Ludovic Demarche
Ausstellungen in Theater und Galerie in Liège
Liège. Während der Renovierungen im alten Museum (Rue Fabry, 19) und der Eröffnung eines neuen modernen Hauses (geplant 2019), weicht das Lütticher Outsider Art-Zentrum MADmusee für Ausstellungen auf andere dortige Spielorte aus.

So präsentiert man vom 21. September bis 11. Oktober 2017 den heimischen Künstler Michel Petiniot (geb. 1963) im Théâtre de Liège (Place du Vingt-Août, 20, gegenüber der Universität). Petiniot entdeckte 1989 im örtlichen CREAHM-Kreativatelier - ein Atelier, das Künstler mit mentalen und psychosozialen Handicaps in ihrer autonomen autodidaktischen Künstlerarbeit und -entwicklung unterstützt - seine Begabung und Begeisterung für Grafiken. Mit schwarzem Marker generiert er seinen ausdrucksvollen Stil, im Aussehen von Gravierungen. Der Künstler lässt sich von seinem Arm führen und vollzieht quasi ein automatic drawing. Die Ausstellung kann Dienstag bis Samstag von 12 bis 18 Uhr besucht werden. Der Eintritt ist frei. Parallel ist bis 29. September 2017 in der Galerie des Beaux-Arts (Rue Soeurs-de-Hasque 1, Liège) die Exposition „Tracer“ zu besichtigen. Hier hat das MADmusee eine Werkeauswahl der Sammlung Ludovic Demarche zusammengestellt. Geöffnet ist Mittwoch bis Samstag von 14 bis 19 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr, bei gleichfalls freiem Eintritt.


- Bild: Grafik von Michel Petiniot im Théâtre de Liège (Foto: G. Peitz, 27.09.2017) -
www.madmusee.be
 
1  
 
Termine

06.02.2018
OAF Paris 2018 – Save the date
18 - 21 octobre, 2018
Outsider Art Fair Paris
Hôtel du Duc
22, rue de la Michodière
75002 Paris, France mehr
29.01.2018
Kubas Outsider Art zu Gast bei Kunsthaus Kannen
Ab Februar in Münster
Münster. In der Ausstellung "Dibujos de Cuba, Outsider Art from Havana" präsentiert sich die kubanische Außenseiterkunst mit Zeichnungen und mehr
25.01.2018
existence.! – Gugging zeigt die Sammlung Jean-Claude Volot
Werke der Art Brut und des Expressionismus
Maria Gugging (Österreich). Museum gugging präsentiert die Sammlung Jean-Claude Volots, die damit erstmals in Österreich zu sehen ist. Die Eröffnung i mehr