Nachrichten
Museum Prinzhorn ab heute wieder vor Ort geöffnet
17.03.2021
Museum Prinzhorn ab heute wieder vor Ort geöffnet
Sonderausstellung „Grenzgänger zwischen Kunst und Psychiatrie. Werke der Sammlung Kraft“ verlängert
Heidelberg. Nach dem aktuellen Stand der Coronapandemie-Verordnungen ist Sammlung Prinzhorn ab heute, 17. März 2021, unter den gültigen Schutzauflagen wieder persönlich in Heidelberg besuchbar. Per E-Mail oder telefonisch kann man sich für ein Zeitfenster anmelden. Ab 15.00 Uhr hat man laut eigener Mitteilung wieder vor Ort geöffnet. Zu sehen sind die Sonderausstellung „Grenzgänger zwischen Kunst und Psychiatrie. Werke der Sammlung Kraft“ - seit Dezember 2020 nur im Online-Format präsentiert, jetzt verlängert bis 11.07.2021 - und die Dauerausstellung. Am ersten Wieder-Öffnungstag ist der Eintritt frei.

Vermeldet wird zudem eine weitere Neuigkeit: Das Haus konnte 2020 den Nachlass von Elfriede Lohse-Wächtler (1899-1940) mit über 200 Zeichnungen, Aquarellen und Druckgrafiken übernehmen, sowie das L.W.-Archiv mit zahlreichen privaten Briefen, Dokumenten und Fotos. Eine Einzelausstellung zur ungewöhnlichen Künstlerin ist für 2023 geplant. Vorab ist bereits ein Bild von ihr in der Präsenzausstellung zu besichtigen. Kunsthistoriker und Sammlungsleiter Dr. Thomas Röske dazu auf der Website des Museums : "Das Werk .. ist in vielerlei Hinsicht eine wichtige Ergänzung unserer Sammlung. Lohse-Wächtler ist eine herausragende Zeichnerin und Malerin der Weimarer Republik aus dem Umkreis der Dresdener Künstler Otto Dix, Fritz Griebel und Conrad Felixmüller, die in den letzten Jahrzehnten zunehmend Beachtung gefunden hat. Außerdem wird sie oft als psychiatrieerfahrene Künstlerin ihrer Zeit und Opfer des nationalsozialistischen „Euthanasie“-Programms gewürdigt. Aber vor allem sind es ihre in der Psychiatrie entstandenen Zeichnungen, in denen sie einfühlsam ihre Mitpatientinnen porträtiert und in genreartigen Szenen den Alltag dokumentiert."

Sammlung Prinzhorn, Klinik für Allgemeine Psychiatrie, Universitätsklinikum Heidelberg, Voßstraße 2, D-69115 Heidelberg. Eingeschränkte Öffnungszeiten z. Zt.: Mi 15.00-20.00 Uhr, Do und Fr 13.00-17.00 Uhr, Sa 12.00-17.00 Uhr. Tel. (+49) 06221/56 4492, prinzhorn@uni-heidelberg.de. Kontakt und Weiteres auch unter der angegebenen Webadresse.

- Flyer: Veranstalter, Presseinformation -
www.prinzhorn.ukl-hd.de/ausstellungen/aktuell/
 
1  
 
Termine

06.04.2021
KONSCHT AM GRONN 2021
Open Air-Galerie in Luxemburg-Stadt soll erst 4. Juli starten

KONSCHT AM GRONN 2021

Luxembourg. Das Organisationskomitee der etablierten internationalen Open Air-Galerie Konscht am Gronn in Luxemburg-Stadt blickt trotz immer noch ange mehr
29.03.2021
Galerie Polysémie zeigt Georges Bru and Louis Pons
Bis 24. April in Marseille zu sehen
Marseille. Eine Auswahl von Zeichnungen der Künstler George Bru und Louis Pons ist vom 18. März bis 24. April 2021 in der französischen Galerie Polysé mehr
18.03.2021
Copenhagen Outsider Art Gallery mit neuer Ausstellung
Pradeep Kumar, Shane Drinkwater & Shun Yonaha
Kopenhagen. Seit März und bis 10. April 2021 zeigt die Copenhagen Outsider Art Gallery (Gammel Kongevej 35A, DK 1610 Copenhagen V), bekannt auch von i mehr