Nachrichten
MEGALOPOLIS – Willem van Genk-Ausstellung in Lausanne
02.03.2021
MEGALOPOLIS – Willem van Genk-Ausstellung in Lausanne
Auch Collection de l´Art Brut unter Pandemieauflagen erneut wieder geöffnet
Lausanne. Werke des bekannten Außenseiterkünstlers Willem van Genk (1927–2005) sind jetzt vor Ort in einer neuen Ausstellung in der Collection de l´Art Brut in der Schweiz zu sehen, in Kooperation mit dem Museum van de Geest & Outsider Art (Amsterdam), dem flämischen Museum Dr. Guislain (Gent), mit privaten Sammlungen sowie mit der Willem van Genk-Stiftung. Kuratiert ist die Veranstaltung von Pascale Jeanneret und der Direktorin des Hauses, Sarah Lombardi. Collection de l´Art Brut ist seit den 1980er Jahren im Besitz von Zeichnungen, Malereien und künstlerischen Modellbussen des Holländers. Inspiriert sind seine Arbeiten durch Reisen in die frühere Sowjetunion, nach Rom, Paris, Madrid Köln, Kopenhagen oder Prag, wo das Phänomen Mega-City und deren Transportsysteme zu seinem bildnerischen Motiv wurden.

Van Genks Werk ist auch eine Ermahnung an Recht und Toleranz sowie zum Respekt vor Minderheiten. Zur Ausstellung ist eine kostenlose Broschüre (französisch/englisch) erschienen. Das Outsider Art Museum in Amsterdam hat zudem ein Buch (niederländisch/englisch) zum Künstler publiziert, das auch in einer französischen Übersetzung vorliegt.

Die „Megalopolis“-Ausstellung ist bis 27. Juni 2021 terminiert, mit Vernissage am 4. März um 18.30 Uhr. Die nächsten Besichtigungstermine sind dann Samstag, 20.03. und Samstag 29.05.2021, jeweils um 14.30 Uhr, bei freiem Eintritt. Sondertermine für Kinder von 5 bis 10 Jahren finden am 20. März und am 24. April jeweils um 14.00 Uhr statt. Weitere Infos und Kontakt: Collection de l´Art Brut, 11, av. des Bergières, CH - 1004 Lausanne, Tel. +41 21 315 25 70, art.brut@lausanne.ch. Internetpräsenz unter der angegebenen Web-Adresse.


- Plakat: Veranstalter (press release) -
www.artbrut.ch/en_GB/exhibition/willem-van-genk
 
1  
 
Termine

06.04.2021
KONSCHT AM GRONN 2021
Open Air-Galerie in Luxemburg-Stadt soll erst 4. Juli starten

KONSCHT AM GRONN 2021

Luxembourg. Das Organisationskomitee der etablierten internationalen Open Air-Galerie Konscht am Gronn in Luxemburg-Stadt blickt trotz immer noch ange mehr
29.03.2021
Galerie Polysémie zeigt Georges Bru and Louis Pons
Bis 24. April in Marseille zu sehen
Marseille. Eine Auswahl von Zeichnungen der Künstler George Bru und Louis Pons ist vom 18. März bis 24. April 2021 in der französischen Galerie Polysé mehr
18.03.2021
Copenhagen Outsider Art Gallery mit neuer Ausstellung
Pradeep Kumar, Shane Drinkwater & Shun Yonaha
Kopenhagen. Seit März und bis 10. April 2021 zeigt die Copenhagen Outsider Art Gallery (Gammel Kongevej 35A, DK 1610 Copenhagen V), bekannt auch von i mehr