Nachrichten
07.07.2017
Zu Besuch im Paradies
Garber und Vondal über die Schulter schauen
Maria Gugging (Österreich). Ab 19. Juli 2017 wird museum gugging zur Werkstatt von Johann Garber und Karl Vondal. Dann beziehen die beiden bekannten Gugging-Künstler zwei Räume im Museum, als öffentlich zugängliche Werkstatt. Bis zur Ausstellungsvernissage am 6. September und darüber hinaus haben Museumsbesucher dann die Gelegenheit, den Künstlern bei ihrer Arbeit zuzuschauen.

Johann Garber und Karl Vondal verbindet in ihrem künstlerischen Opus die Beschwörung des Paradiesischen, in unterschiedlicher Bildsprache: Vondal arbeitet Elysien in Pastell heraus, während bei Garber erotische Fantasien und überbordende Fülle in und aus den Werken sprechen.

Zur Werkstatteröffnung am 19. Juli 2017 um 18.30 Uhr erwartet die Gäste auch ein Umtrunk plus ein DJ mit Musik aus den 1960er und 1970er Jahren.
www.gugging.com
 
1  
 
Termine

18.09.2017
Outsider Art Fair Paris 2017
October 19 - 22, 2017 at Hôtel du Duc

Outsider Art Fair Paris 2017

Paris. L’Outsider Art Fair, foire de référence de l’art brut et outsider, présente sa 5ème édition parisienne, du 19 au 22 octobre 2017. Egalement ins mehr
17.09.2017
Wort und Bild bei den Guggingern
Öffentliche Führung am 1. Oktober im museum gugging
Maria Gugging (Österreich). Einsatz und Wirkung von Wort und Bild bei den Gugginger Künstlern stehen am 1. Oktober 2017 im Fokus der öffentlichen Führ mehr
17.09.2017
Grenzübergreifender Kulturtag am 17. September in Remich
Art-Transmitter und Selbsthilfe mit Stand und Referenten vor Ort
Remich. Die luxemburgische Moselstadt Remich lud auch 2017 die Kunstliebhaber und Familien zum Crémant- und Kulturfestival ein. Das Stadtfest fand am mehr