Termine
15.09.2009
15. September KIK-Vernissage in Barmbek
Neue Ausstellung von atelier lichtzeichen
Hamburg-Barmbek. Im Rahmen der Veranstaltungreihe "Kunst in der Klinik" findet am Dienstag 15.9.2009, 16.00 Uhr in Barmbek die Vernissage zur dortigen Ausstellung des Hamburger "atelier lichtzeichen" statt. Die Ausstellung in der Asklepios Klinik Barmbek, Rübenkamp 220, Hamburg (Telefon: 040 1818 82 0) kann bis 15. Januar 2010 besichtigt werden.

Kontakt/Veranstalter:
atelier lichtzeichen, alsterarbeit gGmbH, Alsterdorfer Markt 10, 22297 Hamburg. Telefon 0 40.50 77 37 89, Email: h.matthies@alsterarbeit.de

weitere Informationen (PDF)
www.atelier-lichtzeichen.de
Art-Transmitter Künstler auf der 9. DEW Museumsnacht
15.09.2009
Art-Transmitter Künstler auf der 9. DEW Museumsnacht
Hartmut Willutzki im Kavado Kunstcafé
Dortmund. Das Motto der diesjährigen 9. Dortmunder DEW21-Museumsnacht am 26. September lautet "Nacht der Sinne". Passend dazu bieten über 50 Veranstaltungsorte – Museen, Kirchen, freie Kulturzentren, Ateliers, Galerien sowie weitere kulturelle Institutionen – den Besucherinnen und Besuchern wieder ein außerordentliches Programm aus Konzerten, Theateraufführungen, Mitmachaktionen, Führungen, Lesungen und vielem mehr. Mit dabei, der Art-Transmitter Künstler Hartmut Willutzki. Er zeigt eine Ausstellung mit dem Titel "Geometrische Abstraktionen" im Kavado Kunstcafé, Große Heimstraße 45.

Willutzkis Faltbilder sind gemalte Werke, die farblich und auch in den geometrischen Kompositionen vielfach veränderbar sind. So ergibt ein Bild mit zehn Faltmöglichkeiten 1.024 Variationen.

Mehr zum Kavado Kunstcafé unter:
www.kavado.de/
4. Kulturfestival zu Reimech am 13. September
13.09.2009
4. Kulturfestival zu Reimech am 13. September
Art-Transmitter wieder in Luxemburg vertreten
Remich (Luxemburg). Das Luxemburger Moselstädtchen Remich richtet am 13. September sein viertes Kulturfestival aus. 25 geladene Künstleriinnen und Künstler aus der grenzüberschreitenden Region Luxemburg - Saarland - Rheinland-Pfalz - Lothringen präsentieren sich an diesem Sonntag an ihren Ständen unter den Zelten auf dem Place Dr. Fernand Kons, arbeiten vor Ort, bieten ihre Bilder zum Verkauf an und stehen den Besuchern zu Gespräch und Information zur Verfügung. Das Rahmenprogramm sieht mehrere Konzerte, Wein- und Imbissstände vor.

Das europäische Kunstprojekt Art-Transmitter ist mit dem saarländischen Maler Gangolf Peitz am Künstlerstand Nr. 11 vertreten. Hier wird in der Zeit von 10 bis 18 Uhr mit Prospektmaterial und persönlichem Gespräch auch über dieses besondere Projekt informiert.
Sonntag, 13. September 2009, 4. Kulturfestival zu Reimech, in Remich (Luxemburg) auf dem Place Dr. Fernand Kons, gegenüber Nennig (Saarland), an der Mosel

Veranstalterkontakt:
Kulturkommission der Stadt Remich, Herr Charles Wagener, 47 rue de la Cité, L-5517 Remich/Luxemburg. wagcha@pt.lu, Tel. 00352 (0) 621167168
Termine

14.12.2018
Das Entdecken historischer Anstaltskunst
Sammlung Prinzhorn-Tagung am 18./19.01. in Heidelberg
Heidelberg. Museum Sammlung Prinzhorn veranstaltet am 18. und 19. Januar 2019 die Tagung „Vergessenes Kulturgut - Das Entdecken historischer Anstaltsk mehr
12.12.2018
Raw Beauties
Bis 20. Januar in Amsterdam
Amsterdam. Die Outsider Art Gallery in der Neerlandiaplein 7 zeigt bis 20.01.2019 in der Exposition “Raw Beauties” Zeichnungen, Malerei, Collagen und mehr
11.12.2018
UNUSUAL BRAINS: Neurodiversity and Artistic Creation
OAF New York Talk, January 15

 UNUSUAL BRAINS: Neurodiversity and Artistic Creation

New York (USA). Outsider Art Fair New York 2019 informs about this years OAF Talk, January 15, from 7 to 9 pm at the Theater at the New Museum, 235 Bo mehr