Nachrichten
Kunst trägt Spontaneität in die genormte Welt
12.03.2007
Kunst trägt Spontaneität in die genormte Welt
Dorothea Buck, begeistert über Art-Transmitter
Die Ehrenvorsitzende des Bundesverbandes Psychiatrie-Erfahrener e.V., Dorothea Buck: "Dass Art-Transmitter sich von der üblichen nur defizitären psychiatrischen Sichtweise nicht entmutigen läßt, sondern ihr die Kreativität entgegensetzt, freut mich ganz außerordentlich. (...) Die entstandenen Bilder ausleihen oder verkaufen und durch sie die Freude an ihrer spontanen Ursprünglichkeit in die genormte Welt öffentlicher und privater Häuser zu tragen, ist die beste Antistigma-Kampagne, denn sie dokumentiert den phantasievollen, menschlichen Wert der Art-Schaffenden."
www.bpe-online.de/
28.02.2007
Junge Kunst in Köln
Vielfältig, vielsprachig und vielversprechend
Wie der Direktor der Kölner Kunstmesse Art Cologne, Gérard A. Goodrow, bekannt gab,werden dieses Jahr 25 junge Künstler am Förderprogramm der "New Talents" teilnehmen. Die Künsteler kommen aus allen Sparten und sind "international wie nie zuvor", so Goodrow weiter. Die Art Cologne findet vom 18. bis 22. April statt.
www.artcologne.de
16.02.2007
Wahnsinn Sammeln
Ausstellung zu Outsider Art aus der Sammlung Dammann
Noch bis zum 22. April 2007 zeigt das Ernst Barlach Haus (Hamburg) in Kooperation mit der Sammlung Prinzhorn in Heidelberg eine Auswahl von ca. 70 Werken (Gemälde, Zeichnungen, plastische Arbeiten) aus der Kollektion von Karin und Gerhard Dammann aus Basel.
Das Ehepaar Dammann sammelt fast ausschließlich Werke von Künstlern, die psychiatrieerfahren sind. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Werke aus "La Tinaia" in Florenz und dem "Haus der Künstler" in Gugging bei Wien, den beiden berühmten Psychiatrien angeschlossenen offenen Ateliers.
www.barlach-haus.de/sonder1.htm
Termine

21.09.2018
3. „SeelenLand“-Abend 10.10. in Trier
„Barrierefrei wohnen. Auch für die Seele?“, Kästner-Livemusik mit Rap & Outsider Art

3. „SeelenLand“-Abend 10.10. in Trier

Trier. „SeelenLand – Zum Dritten“‚ heißt es am 10. Oktober, dem Welttag der Seelischen Gesundheit, bei der AWO in der Saarstraße und als erste Veranst mehr
20.09.2018
EXTRAORDINAIRE! in Heidelberg
Unbekannte Kunst aus Schweizer Psychiatrien um 1900
Heidelberg. Museum Sammlung Prinzhorn zeigt vom 11. Oktober 2018 bis 20. Januar 2019 die Wanderausstellung „Extraordinaire!“. Künstlerisches Schaffen mehr
17.09.2018
Kunst von Harald Stoffers
Bis 27.9. in Hamburg zu sehen
Hamburg. Galerie der Villa der Elbe-Werkstätten GmbH arbeitet als Werkstatt für behinderte Menschen (WfB) und zeigt bis 27. September 2018 abstrakt-te mehr